Preiswerter Zahnersatz aus Türkei

Sie haben sich für ein Zahnimplantat aus der Türkei entschieden?  Viele Deutsche gehen heutzutage den Schritt eine Zahnbehandlung im Ausland durchführen zu lassen.

Zahnimplantat Türkei - warum nicht?
Zähne machen lassen in der Türkei- warum nicht?

Warum dann nicht die Türkei? Hier sind mit Einsparungen von bis zu 50 % zu rechnen.

Die Experten von Dentaly.org erläutern Ihnen alles Wissenswerte zum Thema Auslandsbehandlungen und Zahnersatz in der Türkei, welche Kosten auf Sie zukommen und was Sie beachten sollten.

Lesen Sie hier alles über die Zahntourismusländer Polen, Tschechien und Ungarn, der Nummer eins im Thema Zahntourismus.

Zahntourismus in die Türkei

Die Türkei ist nicht nur beliebt für ihre Gastfreundschaft, preiswerte Strandurlaube und gutes Essen. Es hat sich mittlerweile herumgesprochen, daß die Türkei nicht nur in Sachen Urlaub ein gutes Preis-Leistungsverhältnis verspricht, sondern auch im medizinischen Bereich, vor allem im Bereich von Augenlaser, Schönheits- und Zahnbehandlungen. Auf der Rangliste der besten Zahntourismusländer kommt die Türkei jedenfalls an 5. Stelle gleich nach Kroatien. Dadurch dass in Deutschland so viele Türken leben, besteht zudem eine besondere kulturelle Verbindung zu diesem Land.

Welche Zahnbehandlungen werden in der Türkei durchgeführt?

  • Zahnimplantate
  • Prothesen
  • Veneers
  • Kronen
  • Zahnspangen wie Invisalign
  • Professionelle Zahnreinigung
  • Bleaching
  • Wurzelbehandlung
  • Zahnfüllung
  • Zahnbrücken
Zahntourismus Türkei
Zahnersatz und Veneers aus Türkei! Gute Qualität und geschickte Zahnärzte sind zu erwarten

Reiseland Türkei

Die Türkei liegt im Norden am schwarzen Meer und im Süden am Mittelmeer. Die Türkei zählte im Jahr 2017 um die 80,8 Millionen Einwohner auf einer Fläche von 783.562 km². Im Ballungsraum von Istanbul am Bosporus lebt knapp ein Fünftel der türkischen Bevölkerung, daneben gibt es weitere Millionenstädte wie die

Landeshauptstadt Ankara, Izmir, Bursa und Antalya. Die Türkei ist ein Schwellenland mit mittlerem Einkommen. Der industrialisierte Westen mit seiner modernen Industrie und der wenig entwickelte Osten des Landes auf der anderen Seite schaffen diese Kluft. Der hohe Anteil der Schwarzarbeit und die relativ niedrige Erwerbsquote von Frauen, die bei 30 % liegt, stellen weitere Herausforderungen dar.

Hohe Einnahmen werden durch den Tourismus erzielt, der sich zu großen Teilen an der Südküste zwischen Antalya im Westen und dem Kap Anamur im Osten der Türkei befindet. Dieser Bereich ist auch als Türkische Riviera bekannt und liegt am Mittelmeer.

Preise für Zahnersatz in der Türkei

Im Vergleich zu Deutschland sind die Preise in der Türkei um bis zu 50 % niedriger. Der Grund, warum Zahnersatz aus der Türkei so günstig angeboten werden kann, ist das niedrige Lohnniveau. Der offizielle Mindestlohn pro Monat belief sich 2016 auf 1.647 Türkische Lira brutto, was rund 520 Euro sind.

 
Zahnersatz Türkei Preise
Bleaching mit Zahnreinigung 200 € - 250 €
Professionelle Zahnreinigung 50 € - 90 €
Porzellankrone 130 € - 150 €
Zirkonkrone 225 € - 250 €
Implantat (Aufbau und Abutment) 500 € - 800 €
Externer Sinuslift (Knochenaufbau) 470 € - 800 €

Der kürzeste Weg in die Türkei

In der südlichen Türkei liegt die Stadt Antalya als wichtiges Touristenzentrum am Marmaris Meer. Dort befindet sich ein internationaler Flughafen. Von dort aus gehen Busse an Orte der Südküste, wie zum Beispiel Alanya, Side oder Kemer. Nach Antalya, das auch einen Flughafen besitzt, gelangt man von deutschen Flughäfen, wie zum Beispiel Hannover, Frankfurt am Main, Hamburg, Stuttgart, München, Düsseldorf oder Köln mit unterschiedlichen Fluglinien wie Condor. Die Flugzeit Deutschland Türkei (Südküste) liegt meist um die 3 Stunden 20 Minuten und die Flugdauer weicht je nach Startpunkt nur etwa zehn Minuten voneinander ab. Auch Billigflüge sind für diese Flugrouten durch TuiFly zu haben. Natürlich gibt es auch Flüge in die Metropole Istanbul. Hier beträgt die Flugzeit etwas weniger als 3 Stunden.

Zahnklinikbewertungen und Angebotsabgleiche sind wichtig
Angebote vergleichen und Bewertungen für Zahnkliniken anschauen. Zahnersatz aus Türkei ist qualitativ hochwertig, doch sollte man vor Angebotswahl Vergleiche ziehen.

Auf was man bei der Wahl der Zahnklinik achten sollte

Gütesiegel

Hochwertiger Zahnersatz aus andern Ländern: Zahnkliniken in der Türkei werben zum Beispiel mit deutschen und schweizer Marken für Zahnimplantate.Was die Qualität des Zahnersatzes angeht, so gibt es Gütesiegel, die Qualität versprechen.

Außerdem WICHTIG:

  • Gibt es zur jeweiligen Zahnklinik Erfahrungswerte?
  • Gibt es eine Partnerklinik in Deutschland?
  • Planung für Nachsorge und Komplikationen – wer trägt die Kosten und wo findet sie statt?
  • Wird meine Sprache gesprochen? Gibt es einen Dolmetscher?
  • Kostenvergleich mit einer gleichwertigen Behandlung in Deutschland
  • Alle Informationen kennen, die den Aufenthalt betreffen
  • Eine seriöse Zahnklinik finden heisst, dass die Angaben und Zeugnisse des behandelnden Arztes transparent sind
  • Den Behandlungsplan genau verstehen
  • Beachten Sie die Fremdwährung türkische Lira und Ihr mögliches ausländisches Banklimit pro Tag
  • Versteckte Kosten: Narkose, Medikamente, Gewährleistungsanspruch sind alles Kostenpunkte

Wo ist die beste Zahnklinik in der Türkei?

Zahntourismus an der türkischen Riviera
Zahnimplantat Kosten in der Türkei: Die Mittelmeerküste ist bekannt für Zahntourismus, denn hier kann man mit hohen Einsparungen rechnen

Die Türkische Riviera- beliebtes Reiseziel der Deutschen

Die Türkei wartet mit hochmodernen Zahnkliniken in beliebten Touristenorten an der Küste auf, wie zum Beispiel Side, Alanya, Antalya und Kemer. Auch an der Westküste in Izmir und Bodrum sind die Kliniken zu finden. Genau in den bekannten Orten werden preiswerte Zahnbehandlungen für Ausländer wie Deutsche, Engländer, Österreicher und Schweizer angeboten. Die Kosten der Zahnbehandlungen in den internationalen Kliniken sind für die nationalen Patienten in der Regel zu hoch.

Warum nicht eine umfangreiche Zahnsanierung mit einem All-Inklusiv-Urlaub verbinden, wenn die Kosten 50 % geringer sind als in Deutschland. Auch in Deutschland bezahlt man die Mehrheit der Zahnersatzbehandlung selbst. An der türkischen Riviera gibt es zahlreiche renommierte Zahnpraxen mit Referenzen, die mit den umliegenden Hotels Vereinbarungen getroffen haben für vergünstigte Zimmer. Somit ist es möglich, für recht wenig Geld Urlaub zu machen und die Zähne sanieren zu lassen.

Kundu Dental Clinic

Die Klinik hat eine deutsche Internetseite und wirbt mit jahrelanger Erfahrung und der Verwendung hochwertiger Materialien. Das Zahnimplantat aus der Türkei kommt eigentlich aus Deutschland oder Schweiz:

  1. Straumann-  Implantate aus der Schweiz
  2. 3M ESPE-  Dentalprodukte aus der Schweiz
  3. Friadent- Zahnimplantate aus Deutschland
  4. BEGO- deutsches Unternehmen,  Instrumente, Werkstoffe und Verfahren zur Herstellung und Verarbeitung von Zahnersatz herstellt

 Zahnarzt Alanya

Diese Zahnklinik wirbt mit kostenloster Beratung, kostenloser lokaler Anästesie und kostenlosen temporären Kronen. Man spricht hier deutsch. Die Praxis ist an ein Chatsystem angebunden und man kann direkt kommunizieren.

Zahnbrücken und Kronen Startpreis: ab 135 €

Istanbul Zahntourismus
Zahnimplantate Türkei: Istanbul ist bei nationalen und internationalen Patienten beliebt für den Zahntourismus

Istanbul

Istanbul war früher als Konstantinopel bekannt und ist die bevölkerungsreichste Stadt der Türkei, aber nicht die Hauptstadt, das ist Ankara. Sie ist das türkische Zentrum für Kultur, Handel, Finanzen und Medien und hat rund 14,4 Millionen Einwohnern als Metropolregion. Istanbul ist die Stadt mit der achtgrößten Besucherzahl der Welt.  Sie liegt am Nordufer des Marmarameeres auf beiden Seiten des Bosporus und befindet sie sich auf einer Seite in Europa und auf der anderen Seite in Anatolien. Sie dadurch bedeutend im Schiffsverkehr und verfügt über zwei Flughäfen.

In dieser Stadt ist der Zahntourismus sehr ausgeprägt. Es gibt hier zahlreiche Zahnärzt und Zahnkliniken. Wir möchten an dieser Stelle gerne diese Klinik vorstellen:

Hospitadent

Wer Zahnimplantate in der Türkei sucht, könnte sich für diese Zahnklinik in Istanbul interessieren. Hospitadent ist die größte Zahnklinik in der Türkei. Gegründet wurde die Klinik im Jahr 2006. Seit 26 Jahren hat die Klinik sehr viele Erfolge im Bereich Gesundheit erzielt. Die Hospitadent Dental Gruppe hat in kurzer Zeit 8 Zahnkliniken in der Türkei und 1 Zahnklinik in Frankfurt eröffnet. Die Hospitadent Zahnklinik befindet sich in İstanbul auf einer Fläche von 17.000 m2. In der Zahnklinik gibt es auf einer Fläche von insgesamt 20.000 m2 um die 200 Fachärzte und 500 Angestellte.

Die Internetseite ist sehr transparent und weckt Vertrauen. Tatsächlich gibt es viele positive Erfahrungsberichte über diese Klinik. Diese Klinik lädt dazu ein gleich mehrere Behandlungen machen zu lassen:

HOSPITADENT Zahnklinik Türkei: Preise
Kompositfüllung 70 €
Wurzelkanalbehandlung plus Füllung 145 €
Zahnsteinreinigung 70 €
Weisheitszahn - Extraktion 185 €
All-on-Four Implantat plus Prothese 6500 €

Marktplatz für Zahnreisen

Medigo ist virtueller Marktplatz für Medizinreisen. Dort finden Patienten über eine Suchmaschine weltweit anerkannte Kliniken. Ein Klinik-Vergleich mit detaillierten Informationen und Bildern zu jeder Zahnklinik und Patientenbewertungen wird bereitgestellt. Die Plattform ermöglicht es Patienten mit den Kliniken in Kontakt zu treten und erste Informationen auszutauschen.

Alle Ärzte und Kliniken, die auf Medigo gelistet sind, werden einer Qualitätsprüfung unterzogen und verfügen über internationale Akkreditierungen und langjährige Erfahrung.

Alle Kliniken auf Medigo bieten zusätzliche Leistungen an wie:

Die hälfte des Preises für Zahnersatz bezahlt man in der Klinik Hospitadent
Preiswerte Zahnkronen aus Türkei werden bei erfolgreichen Zahnkliniken wie Hospitadent in Istanbul angeboten.
  • Buchung von Flug und Unterkunft
  • Flughafentransfer
  • Medizinischer Dolmetscherservice

Medigo Kliniken

Diverse Medigo Kliniken, die gemäß ISO 9001 zertifizierte Kliniken sind, gibt es in der Türkei.  Mehrere Kliniken befinden sich in Istanbul. Hier werden Implanation und Implantatentfernung, sowie restaurative Zahnmedizin und Kieferorthopädische Maßnahmen, wie feste und lose Zahnspangen angeboten.

Reisevermittler

Es gibt zahlreiche Anbieter von Internetseiten, bei denen man die komplette Reise buchen kann. Transfer, Reise, Hotel, Dolmetscher sind alles Posten, die hier direkt gebucht werden können.

Folgende Anbieter gibt es:

  • Flymedi.com
  • Medicalfly.de
  • Qunomedical.com

Der Vorteil einer Zahnbehandlung in der Türkei

  • Die Serviceorientiertheit der Türken beschränkt sich nicht nur auf den Touristen. Auch bei türkischen Zahnkliniken lautet die Devise: „Der Patient ist König!
  • „Endlich freut man sich auf den Zahnarzt!“ Dem anstehenden Zahnarztbesuch braucht man so nicht mehr mit einem beinahe erdrückenden Kostengewissen entgegen zu sehen. Vielmehr kann man Sie sich auf die gleichzeitigen Badeferien im warmen südtürkischen Meer freuen.
Veneers aus Istanbul sind preiswert und qualitativ hochwertig.
Veneers aus Istanbul sind weltberühmt, denn man kennt die handwerkliche Geschicklichkeit der Türken.

Veneers aus der Türkei

Die Türkei ist bekannt für ihre hervorragende Zahnarbeit beim Anbringen von Veneers. Veneers sind dünne Schalen, die auf die Vorderseite der Zähne geklebt werden. Sie stellen die ideale Lösung für  fehlausgerichtete, verfärbte, abgebrochene oder unebene Zähne dar. Solange man über gesunde Zähne verfügt, kann diese Maßnahme durchgeführt werden. Zu diesem Zweck ist es notwendig, dass der Patient bereits in Deutschland beim Zahnarzt den Zustand der Zähne und des Zahnfleisches untersuchen zu lassen. Man unterscheidet zwischen zwei Hauptmaterialien für Veneers:

  • Verbund aus Kunstharz
  • Medizinische Keramik, ähnlich wie Porzellan

Um die Veneers fachgerecht platzieren zu können, schleift der  Zahnarzt aus der Türkei eine Schicht der obersten Zahnoberfläche ab und nimmt dann der Abdruck, mit dem ein exakt passendes Veneer gefertigt wird, das schließlich auf den Zahn geklebt wird.

Veneers Kosten in der Türkei: Ab 210 €

Wird Zahnersatz aus Türkei von der Krankenkasse übernommen?

Die Türkei befindet sich derzeit nicht in der EU.  Zwar übernimmt die Krankenkasse die so genannten Festzuschüsse bei einer Auslandszahnbehandlung, was ungefähr 50 % der Regelversorgung ausmacht, dies gilt jedoch ausschließlich für die Länder, die der Europäischen Union angehören. Daher bezahlt die Krankenkasse in der Regel keinen Festzuschuß für Behandlungen in der Türkei. In Ländern, wie Ungarn oder Polen wird er jedoch gewährt.

Fazit 

Gewürze und Zahnersatz
Die Bazare in der Türkei sind nicht alles: Preiswerte Veneers und Zahnersatz aus der Türkei werden immer beliebter

Ein Besuch in die Türkei lohnt sich auf jeden Fall! Rein kulturell ist das Land bereits interessant. In der Türkei gibt es 16 UNESCO-Welterbestätten und zahlreiche Naturschutzgebiete:

  • Die Kalkterassen von Pamukkale
  • Das Pferd von Trojah
  • Kappadokien in Zentralanatolien
  • Der Ort Göreme mit seinen aus weichem Tuff herausgehauenen Höhlenkirchen

Zu Bedenken ist: Es ist klar, dass man bei starken Zahnschmerzen, einer Entzündung im Mundraum oder bei anderen Komplikation nicht spontan in die Türkei fliegen kann, daher gilt abzuwägen, ob es Sinn macht,  in diesem Land eine große Behandlung, wie eine Zahnimplantation durchführen zu lassen und ob es dann in Deutschland die Möglichkeit einer Nachsorgebehandlung durch den deutschen Partner-Zahnarzt gibt.

Wir hoffen, daß Sie diesen Artikel interessant fanden und wünschen viel Erfolg bei Ihrer Zahnbehandlung!

 

Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie uns!
Preiswerter Zahnersatz aus Türkei
5 (100%) 1 Stimme(n)

Sources