Dentaly.org wird von unseren Lesern unterstützt. Wenn Sie über die Links auf unserer Website einkaufen, können wir eine Affiliate-Provision verdienen, die für Sie keine Kosten bedeutet. Hier erfahren Sie mehr dazu.

Oral-B Pulsonic Slim Test: Die elektrische Zahnbürste im Check

In unserem Oral-B Pulsonic Slim Test erfahren Sie Wissenswertes rund um die E-Zahnbürste und können sich über Erfahrungen und Bewertungen informieren.

Oral-B Pulsonic Slim Test: Strahlendes Lächeln
Überzeugt das Modell im Oral-B Pulsonic Slim Test?

Obwohl Oral-B tendenziell für seine rotierend-oszillierenden E-Zahnbürsten mit dem typisch runden Bürstenkopf bekannt ist, hat sich der Hersteller längst auch auf dem Markt der Schallzahnbürsten einen Namen gemacht. Mit der Oral-B Pulsonic Slim Serie hat Braun gleich eine ganze Reihe von Schallzahnbürsten in die Regale gebracht: Darunter die Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000 in verschiedenen Ausführungen sowie die Oral-B Pulsonic Slim One 2000.

Sie fragen sich nun, ob die Oral-B Pulsonic Slim Schallzahnbürste für Ihre individuellen Bedürfnisse geeignet ist? Dann sollten Sie jetzt unbedingt weiter lesen. Denn in unserem großen Oral-B Pulsonic Slim Test nehmen wir die Modelle genauer unter die Lupe und beantworten unter anderem folgende Fragen:

  • Welche Oral-B Pulsonic Slim Modelle gibt es?
  • Welchen Lieferumfang und Funktionen bieten die Oral-B Pulsonic Slim Modelle?
  • Wie ist die Optik und Verarbeitung der Schallzahnbürste?
  • Wie gut ist die Reinigungsleistung der Oral-B Pulsonic Slim?
  • Wie ist die genaue Anwendung der Schallzahnbürste?
  • Welche Bürstenköpfe passen zum Modell?
  • Für wen ist die Oral-B Pulsonic Slim geeignet?
  • Wie fallen die Testberichte und Erfahrungen aus?

Wir hoffen, dass Ihnen die Entscheidung mit unserem Oral-B Pulsonic Slim Test leichter gemacht wird. Denn die richtige elektrische Zahnbürste ist eine wichtige Investition in Ihre Zahngesundheit und sollte deshalb nicht voreilig erfolgen.

Welche Oral-B Pulsonic Slim Modelle gibt es?

Die Oral-B Pulsonic Slim Schallzahnbürste ist in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Die 4000er-Reihe beinhaltet die Premiumprodukte aus dem Hause Braun. Für etwas weniger anspruchsvolle Nutzer ist die 2000er-Reihe eine gute Alternative. Die günstigsten Modelle sind in der 1000er-Reihe enthalten. Im Folgenden stellen wir Ihnen die Produkte inklusive Funktions- und Lieferumfang genauer vor.

Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000 

Bei der Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000 handelt es sich um das Premiummodell aus der Oral-B Pulsonic Serie. Anders als viele ihrer Konkurrenten ist sie jedoch schon für weit unter 100 Euro zu haben und bietet angesichts ihrer Leistung ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Dennoch konzentriert sich Oral-B bei diesem Modell auf die wesentlichen Funktionen – technischen Schnickschnack sucht man vergeblich. Die Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000 weist folgende Ausstattungsmerkmale auf:

  • Drei Putzmodi: Tägliche Reinigung, Sensitiv und Aufhellen.
  • Rund 31.000 Schwingungen pro Minute.
  • Timer (2 Minuten / 30 Sekunden).

Der Funktionsumfang der Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000 fällt deutlich übersichtlicher aus als der der Premium-Schallzahnbürsten von Philips Sonicare. So gibt es beispielsweise keinen Drucksensor und auch die Akkuleistung ist deutlich schwächer. Dafür ist der Preisunterschied enorm: Im Vergleich mit ihren Philips Sonicare Konkurrenten kostet die Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000 weniger als die Hälfte. Und das Wichtigste: Beim Putzergebnis kann die günstigere Oral-B gut mithalten.

Die Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000er-Serie beinhaltet folgende Modelle:

Oral-B Pulsonic Slim One 2000

Im Mittelfeld der Oral-B Pulsonic Slim Serie rangiert die Oral-B Pulsonic Slim One 2000. Die solide Schallzahnbürste garantiert ebenfalls sehr gute Putzergebnisse und ist bereits für unter 50 Euro zu haben. Bezüglich der Ausstattung ist der Unterschied zur Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000 erstaunlich gering:

  • Zwei Putzmodi: Tägliche Reinigung und Aufhellen.
  • Rund 31.000 Schwingungen pro Minute.
  • Timer (2 Minuten / 30 Sekunden).

Wie die 4000er-Serie vermissen auch die Modelle der 2000er-Serie einen Drucksensor. Die Akkuleistung ist für den Gebrauch zu Hause ausreichend. Wer seine Schallzahnbürste jedoch öfter mit auf Reisen nehmen möchte, könnte mit der verhältnismäßig niedrigen Akkuleistung allerdings unzufrieden sein.

Aus diesen Modellen der Oral-B Pulsonic Slim One 2000-Serie können Sie wählen:

Oral-B Pulsonic Slim 1000

Die günstigsten Oral-B Pulsonic Slim Modelle sind in der 1000er-Serie zu finden. Da es sich hierbei jedoch um ältere Produkte handelt, werden Sie von Oral-B kaum noch beworben. Aufgrund der guten Bewertungen bezüglich ihrer Putzleistung lohnt sich aber dennoch ein genauerer Blick. Die Oral-B Pulsonic Slim Luxe 1000 bietet:

  • Zwei Putzmodi: Tägliche Reinigung und Sensitiv.
  • Rund 31.000 Schwingungen pro Minute.
  • Timer (2 Minuten / 30 Sekunden)

Wie bei der 4000er-Serie und der 2000er-Serie besitzt auch die Oral-B Pulsonic Slim 1000 keinen Drucksensor. Die Akkuleistung ist für den täglichen Gebrauch zu Hause absolut ausreichend. Sollten Sie jedoch häufiger mit ihrer Schallzahnbürste auf Reisen gehen wollen, empfehlen wir Ihnen ein Modell mit besserem Akku.

Aus diesen Modellen der Oral-B Pulsonic Slim 1000-Serie können Sie wählen:

Wie ist die Optik und Verarbeitung der Schallzahnbürste?

Die Oral-B Pulsonic Slim tanzt im Hause Braun etwas aus der Reihe. Denn optisch hat sie mit den für den Hersteller typischen, rotierend-oszillierenden E-Zahnbürsten mit rundem Bürstenkopf nicht viel gemeinsam. Stattdessen weist der Zusatz „Slim“ im Produktnamen bereits auf eines der wichtigsten Ausstattungsmerkmale hin: Die Pulsonic Bürsten sind schmal gebaut und fühlen sich beinahe wie normale Handzahnbürsten an.

Die Oral-B Pulsonic Slim ist in zwei Farbkombinationen erhältlich: Weiß und Silber sowie Weiß und Roségold. Neben dem eleganten Design überzeugt sie auch mit einer hochwertigen Verarbeitung. Das Handstück ist lediglich 69 mm x 253 mm x 185 mm groß und mit 210 Gramm ein echtes Leichtgewicht. Das schlanke Handstück liegt gut in der Hand und ermöglicht ein komfortables Zähneputzen. Ein weiterer Pluspunkt der Oral-B Pulsonic Slim ist die niedrige Betriebslautstärke.

Die Reinigungsleistung der Oral-B Pulsonic Slim

Die Oral-B Pulsonic Slim bietet sanfte Schalltechnologie mit mehr als 31.000 Schwingungen pro Minute. Auf diese Weise werden die Zähne nicht nur gründlich gereinigt sondern auch Oberflächenverfärbungen schonend entfernt, was einen aufhellenden Effekt zur Folge haben kann. Je nach Modell verfügt die Oral-B Pulsonic Slim über drei Putzmodi (Tägliche Reinigung, Sensitiv und Aufhellen) oder zwei Putzmodi (Tägliche Reinigung und Sensitiv bzw. Tägliche Reinigung und Aufhellen).

Der Bürstenkopf ist länglich und verfügt über abgerundete, vibrierende Borsten. Diese entfernen nachweislich mehr Plaque als eine herkömmliche Handzahnbürste. Zusammenfassend ermöglicht die Schalltechnologie ein gutes Reinigungsergebnis und angenehm glatte Zahnoberflächen. Auch Stiftung Warentest benotet die Reinigungsleistung mit der Note “gut” (1,7).

Wie ist die genaue Anwendung der Zahnbürste?

Wie bei allen Schallzahnbürsten ist es auch beim Zähneputzen mit der Oral-B Pulsonic Slim wichtig, keinen Druck auszuüben. Anders als mit der Handzahnbürste werden die Zähne nicht in kreisförmigen Bewegungen gereinigt sondern der Bürstenkopf sanft an die Zähne gehalten – andernfalls können Zahnschmelz und Zahnfleisch angegriffen werden. Gehen Sie beim Zähneputzen folgendermaßen vor:

  • Geben Sie etwas (fluoridhaltige) Zahnpasta auf den Bürstenkopf.
  • Halten Sie die Bürste in einem 45 Grad-Winkel an die Zähne.
  • Schalten Sie die Oral-B Schallzahnbürste Pulsonic Slim ein. Mit einem weiteren Knopfdruck lassen sich die anderen Putzmodi aktivieren.
  • Bewegen Sie die Bürste von Zahn zu Zahn und achten Sie darauf, dass der Bürstenkopf einige Sekunden an jedem Zahn verbleibt. Folgen Sie der Form jedes Zahns sowie der Form des Zahnfleischrands.
  • Nach jeweils 30 Sekunden vibriert die Oral-B Pulsonic Slim. Dann ist es an der Zeit, den Putzbereich (Quadranten) zu wechseln.
  • Putzen Sie so lange, bis Ihnen die Schallzahnbürste eine erfolgte Putzdauer von zwei Minuten signalisiert (Vibration).
  • Für dauerhaft gute Putzergebnisse sollte der Bürstenkopf alle drei Monate gewechselt werden.

Welche Bürstenköpfe passen zum Modell?

Die Braun Oral-B Pulsonic Slim ist nicht für die Verwendung von herkömmlichen (runden) Oral-B Bürstenköpfen ausgerichtet. Stattdessen benötigen Sie speziell für das Modell entwickelte Aufsätze, die mit der Schallzahnbürste kompatibel sind. Es stehen verschiedene Härtegrade zur Auswahl:

  • Oral-B Pulsonic Clean Bürstenköpfe entfernen mit sanfter Schalltechnologie mehr Plaque als eine herkömmliche Handzahnbürste und sind mit allen elektrischen Pulsonic Schallzahnbürsten von Oral-B kompatibel.
  • Oral-B Pulsonic Sensitive Bürstenköpfe sind besonders weich und ermöglichen eine sanfte Reinigung. Durch Schalltechnologie wird mehr Plaque als mit einer herkömmlichen Handzahnbürste entfernt. Die Sensitive Bürstenköpfe sind mit allen elektrischen Pulsonic Schallzahnbürsten von Oral-B kompatibel.

Für wen ist die Oral-B Pulsonic Slim geeignet?

Die Oral-B Pulsonic Slim ist für alle geeignet, die auf der Suche nach einer qualitativ hochwertigen E-Zahnbürste mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis und wenig technischem Schnickschnack sind. Nach Apps, Ladegläsern oder Touch-Displays sucht man hier vergeblich. Stattdessen erhält man in einem Preisrahmen von 35 Euro bis ca. 80 Euro (je nach Pulsonic Slim Modell) eine gute Schallzahnbürste, die die wichtigsten Funktionen abdeckt und ein erstklassiges Putzergebnis bietet.

Auch für Verbraucher mit empfindlichen Zähnen und Zahnfleisch ist die Oral-B Pulsonic Slim eine gute Option. Denn sowohl die 4000er- als auch die 1000er-Serie verfügen über einen “Sensitiv” Putzmodus. Eine ideale Ergänzung sind hier die Oral-B Pulsonic Sensitive Bürstenköpfe.

Oral-B Pulsonic Slim Testberichte und Erfahrungen

Von der Stiftung Warentest wurde die Braun Oral-B Pulsonic Slim elektrische Schallzahnbürste mit der Gesamtnote “befriedigend” (3,2) ausgezeichnet. Diese setzt sich aus folgenden Komponenten zusammen: 60% Zahnreinigung (gut, 1,7), 30% Handhabung (gut, 2,3), 10% Haltbarkeit und Umwelteigenschaften (ausreichend, 4,2).

Bei Amazon erhält die Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000 4,6 von 5 Sternen bei fast 5.000 Kundenbewertungen. Ein Amazon Rezensent schreibt über seinen Oral-B Pro Pulsonic Test:

Die Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000 Schallzahnbürste kann ich nur empfehlen. Ich hatte davor auch eine elektrische Zahnbürste (rotierend) von Oral-B, aber sie hat bei weitem nicht so gut geputzt wie diese. Die Zähne sind tatsächlich sauberer, glänzender und fühlen sich gut an. Der Akku soll laut Hersteller zwei Wochen lang halten. Die Zahnbürste selbst ist gut verarbeitet, unglaublich leicht und liegt sehr gut in der Hand. Meine klare Kaufempfehlung!

Quelle: Amazon

Einen ausführlichen Oral-B Pulsonic Slim Testbericht finden Sie außerdem in diesem Video:

Meine Empfehlung und Erfahrungen + Vgl. zur Rotierende.

Fazit zu unserem Oral-B Pulsonic Slim Test

Oral-B Pulsonic Slim Test: Anwendung
Die Oral-B Pulsonic Slim ist komfortabel in der Anwendung.

Für einen günstigen Preis erhalten Sie mit der Oral-B Pulsonic Slim eine qualitativ hochwertige Schallzahnbürste, die mit einer ausgezeichneten Putzleistung und praktischen Standardfunktionen punktet. Sie ist einfach zu bedienen und ergonomisch geformt, was das tägliche Zähneputzen erleichtert. Die Braun Oral-B Pulsonic Slim elektrische Schallzahnbürste fühlt sich beinahe wie eine reguläre Handzahnbürste an – auch optisch macht sie einiges her.

Wenn Sie auf innovative Zusatzfunktionen wie Apps oder Touchscreen gut und gerne verzichten können und diese sowieso nicht oder selten nutzen würden, ist die Oral-B Pulsonic Slim eine gute Wahl. Sie bietet ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis und ist auch bei empfindlichen Zähnen und Zahnfleisch eine klare Empfehlung.

Häufig gestellte Fragen zur Oral-B Pulsonic Slim

Ist die Oral-B Pulsonic Slim für Kinder geeignet?

Grundsätzlich spricht nichts dagegen, wenn die Braun Oral-B Pulsonic Slim Schallzahnbürste von größeren Kindern verwendet wird. Für Kinderzähne (ab ca. sechs Jahren) empfehlen sich die Oral-B Pulsonic Sensitive Bürstenköpfe mit weichen, abgerundeten Borsten für empfindliche Zähne. Für sehr kleine Kinder (ab ca. drei Jahren) ist es jedoch empfehlenswert, auf eine spezielle Kinderzahnbürste zurückzugreifen, da diese leichter, kleiner und einfacher in der Hand zu halten ist.

Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000 und Slim Luxe 2000: Was ist der Unterschied?

Die Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000 ist das Premiummodell unter den Schallzahnbürsten aus dem Hause Braun – die Oral-B Pulsonic Slim Luxe 2000 eine etwas günstigere Version. Bezüglich der Ausstattung ist der Unterschied der beiden Modelle jedoch gering – die 4000er-Serie verfügt lediglich über einen zusätzlichen Putzmodus (Sensitiv). Der Aufpreis lohnt sich dementsprechend besonders für Verbraucher mit empfindlichen Zähnen und Zahnfleisch.

Für wen ist die Oral-B Pulsonic Slim geeignet?

Die Oral-B Pulsonic Slim ist für alle geeignet, die auf viele Zusatzfunktionen wie Apps & Co. gut verzichten können und stattdessen einer soliden Schallzahnbürste mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis den Vorzug geben. Da die Braun Oral-B Pulsonic Slim Schallzahnbürste einen Sensitiv Putzmodus anbietet, ist sie insbesondere auch für Personen mit empfindlichen Zähnen und Zahnfleisch empfehlenswert.

Wie schneidet die Oral-B Pulsonic Slim im Test ab?

In unserem Oral-B Pro Pulsonic Slim Test hat uns die Schallzahnbürste überzeugt. Für einen günstigen Preis erhalten Sie ein hochwertig verarbeitetes Modell mit sehr guter Putzleistung, praktischen Basisfunktionen und modernem Design. Stiftung Warentest bewertet die Oral-B Pulsonic Slim nur mit der Gesamtnote “befriedigend” (3,2) – im Testbereich Zahnreinigung erhält sie jedoch die Note gut (1,7). Bei Amazon punktet die elektrische Zahnbürste mit 4,6 von 5 Sternen bei fast 5.000 Kundenbewertungen.

Oral-B Pulsonic Slim Test: Die elektrische Zahnbürste im Check
4.5 (90%) 2 Stimme(n)

Quellen
Stiftung Warentest: Oral-B Pulsonic Slim im Test: https://www.test.de/Zahnbuersten-im-Test-4621863-detail/suche/2019377001!201/ BZB Online: Wie wirksam sind elektrische Zahnbürsten: https://www.bzb-online.de/jan18/bzb118_31.pdf
    yeap