Dentaly.org wird von unseren Lesern unterstützt. Wenn Sie über die Links auf unserer Website einkaufen, können wir eine Affiliate-Provision verdienen, die für Sie keine Kosten bedeutet. Hier erfahren Sie mehr dazu.

Zahnimplantate in Mexiko und andere Zahnbehandlungen: Zahntourismus-Leitfaden

By   &

Denken Sie über eine größere Zahnbehandlung, wie Zahnimplantate in Mexiko nach? Millionen von Menschen reisen jedes Jahr ins Ausland, um eine kostengünstige Zahnbehandlung zu erhalten – ein Trend, der als “Zahntourismus” bekannt ist. Viele Touristen entscheiden sich für eine zahnärztliche Behandlung in Mexiko, wo es Hunderte von Kliniken gibt, die einen hohen Standard bieten.

Zahnimplantate in Mexiko
Viele Menschen haben positive Erfahrungen mit Zahnbehandlungen in Mexiko gemacht

Zu den gängigen Behandlungen gehören:

Wenn Sie einen Zahnarzturlaub in Mexiko in Erwägung ziehen, haben Sie wahrscheinlich einige Fragen. In diesem Leitfaden finden Sie viele nützliche Informationen, darunter die besten Reiseziele, was Sie erwarten können und einige Vorsichtsmaßnahmen, die Sie beachten sollten. Außerdem erfahren Sie, wie viel beliebte Behandlungen wie Veneers in Mexiko kosten.

Wir hoffen, dass diese Informationen für Sie nützlich sind und Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob eine Zahnbehandlung in Mexiko das Richtige für Sie ist.

Sparen Sie Geld mit einer Zahnbehandlung im Ausland!
Wählen Sie ein Land aus, um mehr Informationen und einen unverbindlichen Kostenvoranschlag zu erhalten.

Warum eine Zahnbehandlung in Mexiko?

Der Grund, warum sich so viele Menschen in Mexiko zahnärztlich behandeln lassen, ist einfach: Die zahnärztliche Versorgung in Mexiko ist bis zu 80 % günstiger als in Deutschland und in den USA.

Mexiko empfängt jährlich über 1 Million Medizintouristen, von denen etwa 70 % aus den US-Bundesstaaten Kalifornien, Texas und Arizona stammen. Die meisten reisen für Implantate, Veneers und andere kosmetische Zahnbehandlungen an.

Zahnbehandlung in Mexiko
Je aufwendiger Ihre Zahnbehandlung ist,
desto mehr können Sie sparen, wenn Sie
diese in Mexiko machen lassen

Die gesetzliche Krankenkasse übernimmt keine kosmetischen Zahnbehandlungen oder Wahlbehandlungen, und selbst wenn Sie zahnärztlich versichert sind, wird Ihre Versicherung die Kosten für diese Eingriffe wahrscheinlich nicht annähernd abdecken. Größere Restaurationsarbeiten werden wahrscheinlich auch Ihr jährliches Limit überschreiten.

Abgesehen von den Kosten sind die Besucher jedoch im Allgemeinen beeindruckt von den Hygienestandards und der Pflege, die sie erfahren. Vor allem in den Städten, die für den Zahntourismus bekannt sind, herrscht ein starker Wettbewerb, der die Zahnärzte dazu veranlasst, ständig in die beste Ausrüstung und Ausbildung zu investieren. Die meisten Zahnärzte in Mexiko sprechen fließend Englisch und sind stolz auf ihre Arbeit.

Sie können auch von kürzeren Wartezeiten profitieren, insbesondere wenn Sie einen Spezialisten wie einen Endodontologen (für eine Wurzelbehandlung) oder einen Parodontologen (für Zahnfleischprobleme) aufsuchen müssen. In vielen Kliniken arbeiten Zahnärzte aller Fachrichtungen an einem Ort, sodass Sie nicht wochenlang warten und für einen Termin kilometerweit von Ihrem Hotel entfernt fahren müssen.

Unsere Empfehlung für Zahnersatz im Ausland

Türkei

  • Unschlagbare Preise

  • Kliniken vor Ort von unserem Team überprüft

  • Günstige Flüge von Deutschland ab 50€

  • All-inclusive Strandurlaub möglich

ERSPARNIS

62%
4.5/5

Ungarn

  • Günstige Preise

  • Kliniken vor Ort von unserem Team überprüft

  • Günstige Flüge von Deutschland ab 50€

ERSPARNIS

59%
4/5

Ist eine Zahnbehandlung in Mexiko sicher?

Es ist verständlich, dass Sie sich über die Sicherheit Gedanken machen, vor allem, wenn Ihre Behandlung einen invasiven oralchirurgischen Eingriff beinhaltet, der ein größeres Infektionsrisiko birgt. Aber denken Sie daran, dass es immer ein kleines Risiko für Komplikationen gibt, egal, wie gut Ihr Zahnarzt ist.

Es gibt bestimmte Vorsichtsmaßnahmen, die Sie ergreifen können, um die Risiken zu minimieren. Dazu gehört, dass Sie sich über die Ausbildung, die Zulassung und die bisherige Arbeit des Zahnarztes Ihrer Wahl informieren. Außerdem sollten Sie sich vergewissern, dass die Zahnärzte grundlegende Hygienemaßnahmen einhalten, z. B. durch das Tragen von Gesichtsmasken und sterilen Handschuhen. Am Ende dieses Artikels finden Sie weitere Informationen darüber, was Sie überprüfen und recherchieren sollten.

Vielleicht machen Sie sich auch Gedanken über Ihre allgemeine Sicherheit, wenn Sie Mexiko besuchen. Sie haben recht, wenn Sie Vorsicht walten lassen, denn viele der Städte, die wir im Folgenden erwähnen, haben eine nicht allzu ferne Vergangenheit mit Drogenkriminalität und Straßengewalt. Allerdings haben sie in den letzten Jahren große Anstrengungen unternommen, um aufzuräumen und für Besucher sicherer zu werden – meist mit dem Ziel, mehr Medizintouristen anzulocken.

Damit Sie sich keine Sorgen machen müssen, sollten Sie viele Bewertungen lesen – insbesondere über die Stadt, die Sie besuchen möchten. Sie könnten auch in Erwägung ziehen, über eine Dentaltourismus-Agentur zu buchen, die über ein eigenes Zulassungsverfahren für Zahnärzte verfügt und Versicherung, Unterkunft und Reise als Teil eines Pakets anbietet.

Ausbildung

Zahnarzt in Mexiko
Die zahnärztliche Ausbildung in Mexiko dauert 5 Jahre

Das Studium der Zahnmedizin in Mexiko dauert vier Jahre, wobei ein fünftes Jahr als “Sozialdienst” vorgesehen ist. In diesem letzten Jahr sammeln die angehenden Zahnärzte praktische klinische Erfahrungen, bevor sie selbstständig arbeiten.

Das Studium der Zahnmedizin wird in Mexiko subventioniert. Dadurch haben die Studierenden mehr Zeit, sich auf ihre Ausbildung zu konzentrieren, anstatt hart zu arbeiten, um ihre Gebühren zu bezahlen. Das bedeutet auch, dass sie nach ihrem Abschluss keine oder nur geringe Studienschulden haben, was sich in den Preisen niederschlägt.

Ein Nachteil der zahnärztlichen Ausbildung ist, dass Zahnärzte nicht verpflichtet sind, sich fortzubilden. Im Vereinigten Königreich müssen Zahnärzte kontinuierliche Fortbildung und aktuelles Wissen nachweisen, um ihre Praxis weiterführen zu können. In Mexiko hingegen kann ein Zahnarzt weiter praktizieren, ohne seine Ausbildung jemals aufzufrischen.

Sie sind vielleicht beeindruckt von der 15-jährigen Erfahrung Ihres Zahnarztes, aber hat er auch Kurse besucht, um auf dem neuesten Stand der Technik und der Praxis zu bleiben? Die besten Zahnärzte in Mexiko investieren in ihre Fortbildung, auch wenn dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Bitten Sie Ihren Zahnarzt um einen Nachweis über die Fortbildung.

Regulierung

In Mexiko praktizierende Zahnärzte sind nicht verpflichtet, sich bei einem Dachverband zu registrieren. Diese fehlende Regulierung bedeutet, dass es in den Kliniken des Landes eine große Vielfalt an Standards gibt.

Diejenigen Zahnärzte, die im Bereich des Zahntourismus tätig sind, sind sich jedoch der Notwendigkeit bewusst, ihr Fachwissen nachzuweisen. Daher lassen sich viele von ihnen bei der mexikanischen Zahnärztekammer (ADM) registrieren, die die zahnärztlichen Fähigkeiten bewertet und überwacht. Um diese Zertifizierung aufrechtzuerhalten, müssen sie alle zwei Jahre 40 Stunden Fortbildung absolvieren, weshalb es sich lohnt, bei der Suche nach einem guten Zahnarzt darauf zu achten.

Einige Zahnärzte sind Mitglied der American Dental Association (ADA). Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie von der ADA anerkannt sind, sondern nur, dass sie eine gültige Zulassung haben und den Mitgliedsbeitrag zahlen.

Holen Sie sich ein kostenloses Angebot für Ihre zahnärztliche Behandlung im Ausland

Zahnbehandlung in Deutschland zu teuer?

Dentaly emphiehlt eine Behandlung im Ausland

  • Kliniken vor Ort von unserem Team überprüft
  • Maximale Qualität der Behandlung
  • 70% bis 80% günstiger als in Deutschland
Der nächste Schritt Zurück

An welchen Ländern sind Sie für Ihre Zahnbehandlung interessiert?      

Der nächste Schritt

Sie haben Fehler in Schritt 1, bitte melden Sie sich zurück

Rückkehr

Um ein genaueres Angebot zu erhalten, legen Sie bitte alle verfügbaren zahnärztlichen Röntgenbilder und medizinischen Unterlagen vor. Sie können bis zu 3 Dateien oder Fotos hochladen.

Welche Behandlungen gibt es in Mexiko?

Hier finden Sie einen Überblick über einige der gängigsten zahnärztlichen Behandlungen in Mexiko. Im Anschluss an diesen Abschnitt finden Sie die ungefähren Preise für diese Behandlungen, damit Sie sehen können, wie viel Sie durch eine Reise ins Ausland sparen können.

Zahnimplantate

Zahnimplantate Mexiko
Die 3 Teile werden normalerweise separat eingesetzt

Die Preise für Zahnimplantate in Mexiko sind im Vergleich zu denen im Vereinigten Königreich so niedrig, dass Sie bei einem einzelnen Implantat Hunderte von Euro und bei Implantaten für den ganzen Mund Zehntausende von Euro sparen können.

Bei Zahnimplantaten in Mexiko werden oft Systeme verwendet, die auch in den Vereinigten Staaten oder in Deutschland erhältlich sind, aber das sollten Sie vor der Behandlung überprüfen. Wenn Sie ein Implantatsystem verwenden, mit dem Ihr heimischer Zahnarzt nicht vertraut ist, kann es schwieriger zu warten sein.

Für ein Zahnimplantat sind in der Regel drei Besuche erforderlich. Beim ersten Besuch wird das Implantat selbst in den Kieferknochen geschraubt. Einige Monate später, nachdem es sich eingelebt hat, können Sie sich die Schnapp-Kupplung und ggf. eine provisorische Krone einsetzen lassen. Schließlich erhalten Sie Ihre endgültige Krone und der Prozess ist abgeschlossen.

Wenn Sie die Kosten für ein Zahnimplantat in Mexiko mit den Preisen in Deutschland vergleichen, sollten Sie die Kosten für Transport und Unterkunft für alle diese Besuche berücksichtigen.

All-on-4

Wenn Sie nicht monatelang auf Ihre neuen Zähne warten möchten, sollten Sie stattdessen All-on-4-Zahnimplantate in Betracht ziehen. Dieses System hat mehrere Vorteile gegenüber herkömmlichen Implantaten:

  • Es werden 4-6 Implantate pro Kiefer verwendet, was weniger kostet
  • Der provisorische Zahnersatz wird bereits beim ersten Besuch eingesetzt
  • Die Behandlung ist in zwei Sitzungen abgeschlossen

Genau wie herkömmliche Implantate kosten All-on-4-Zahnimplantate in Mexiko deutlich weniger als in Großbritannien.

All-on-4 ist jedoch nicht für jeden geeignet. Berücksichtigen Sie sowohl die kurz- als auch die langfristigen Auswirkungen Ihrer Behandlung, wenn Sie entscheiden, was für Sie das Beste ist.

Zwei Möglichkeiten um Kosten zu sparen

Zahnzusatzversicherung

Zahlen Sie eine monatliche Prämie und erhalten Sie im Gegenzug eine günstigere oder kostenfreie Zahnbehandlung.

Zahntourismus

Sie zahlen bis zu 70% weniger für eine erstklassige Behandlung im Ausland.

Zahnersatz

Wenn Sie einen oder mehrere Zähne verloren haben, ist Zahnersatz eine günstigere Option als Implantate. In Mexiko erhalten Sie Zahnersatz aus Porzellan und Acryl, genau wie in Deutschland. Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass sie viel schneller hergestellt werden, sodass Sie noch schneller ein vollständiges Lächeln haben können.

Veneers (Verblendschalen)

Veneers machen lassen in mexiko
Veneers bieten ästhetische Verbesserungen

Die Kosten für Veneers in Mexiko hängen von der Art der Verblendung ab, die Sie wählen.

Composite-Veneers werden mit einem weichen Material, das anschließend gehärtet wird, um Ihre vorhandenen Zähne herum aufgebaut. Sie können in einer einzigen Sitzung angefertigt werden und sind die preiswerteste Option. Der Nachteil ist, dass sie nur etwa fünf Jahre halten, bevor das Material zu erodieren beginnt.

Porzellanveneers sind wesentlich langlebiger, aber auch teurer. Außerdem muss für ihre Anbringung in der Regel mehr von Ihrem natürlichen Zahn entfernt werden. Eine Ausnahme bilden Lumineers, eine ultradünne Art von Porzellan.

In Mexiko werden am häufigsten Porzellan-Veneers eingesetzt, da diese ästhetisch besser aussehen und haltbarer sind.

Andere Behandlungen

In Mexiko können Sie auch andere kosmetische Zahnbehandlungen in Anspruch nehmen, einschließlich professioneller Zahnaufhellung. Das können Sie mit anderen Behandlungen kombinieren, wenn Sie in Mexiko sind. Denken Sie daran, dass die Zahnaufhellung die Farbe künstlicher Zähne (d. h. Implantate, Veneers, Kronen und Brücken) nicht beeinträchtigt.

Auch Wurzelkanalbehandlungen sind in Mexiko viel günstiger, ebenso wie Zahnkronen, die Sie zur Überkappung beschädigter Zähne benötigen. Die Herstellung von Kronen dauert in der Regel 1-2 Tage – viel schneller als in Deutschland. Seien Sie misstrauisch gegenüber Zahnärzten, die Zahnkronen in Mexiko am selben Tag anbieten (es sei denn, es handelt sich um CEREC-Kronen), da sie möglicherweise an der falschen Stelle sparen.

Preise für Zahnärzte in Mexiko

Sparen Sie Geld bei einem Zahnarzt in Mexiko
Hat Sie der Kostenvoranschlag für
Ihren Zahnarzt schockiert?

Wahrscheinlich waren Sie schon bei Ihrem örtlichen Zahnarzt, um einen Kostenvoranschlag für die von Ihnen benötigte Behandlung einzuholen. Falls nicht, sollten Sie dies nachholen, damit Sie die Preise Ihres örtlichen Zahnarztes genau mit den Preisen für Zahnbehandlungen in Mexiko vergleichen können. Dies wird Ihnen helfen zu entscheiden, ob es sich lohnt, ins Ausland zu gehen, wenn man die Kosten und den Zeitaufwand für die Reise bedenkt.

Möglicherweise lesen Sie diesen Artikel, weil Sie sich die notwendige Behandlung zu Hause nicht leisten können. Selbst relativ einfache Eingriffe können Tausende von Euro verschlingen. Wenn Sie umfangreiche Arbeiten benötigen, vor allem mehrere Zahnimplantate, können Sie mit fünfstelligen Beträgen rechnen.

Nun, es gibt eine gute Nachricht, denn die Kosten für Zahnimplantate können in Mexiko 75 % niedriger sein als im Vereinigten Königreich, wobei die gleichen hochwertigen Materialien verwendet werden. Das Gleiche gilt für viele andere zahnmedizinische Verfahren.

Hier sind einige ungefähre Kosten für gängige Zahnbehandlungen in Mexiko:

Kostenübersicht für Zahnbehandlungen in Mexiko

Zahnbehandlung

Ungefähre Kosten

Einzelzahnimplantat

700 € - 1.200 €

All-on-4

6.000 € - 12.000 €

Porzellan Veneers

300 € - 600 €

Acrylprothesen (Ober- oder Unterkiefer)

350 € - 600 €

Zahnkrone

250 € - 500 €

Zahnbrücke (3-Teilig)

600 € - 1.000 €

Natürlich werden Sie den genauen Preis für Ihre Behandlung erst nach einem Beratungsgespräch mit dem von Ihnen gewählten Zahnarzt erfahren. Aber diese Tabelle sollte Ihnen eine Vorstellung davon geben, wie viel Sie mit Zahntourismus in Mexiko möglicherweise sparen können.

Beachten Sie, dass Ihr Zahnarzt in Mexiko möglicherweise einen etwas anderen Behandlungsplan empfiehlt als Ihr deutscher Zahnarzt. Das kann verschiedene Gründe haben, aber leider ist es manchmal der Fall, dass bestimmte Zahnärzte eine teurere Behandlung empfehlen, um ihren Gewinn zu steigern. Wenn Sie unsicher sind, holen Sie eine zweite Meinung ein.

Warum sind Zahnbehandlungen in Mexiko billiger?

Sie müssen nicht befürchten, dass die niedrigeren Preise für Zahnbehandlungen in Mexiko gleichbedeutend sind mit niedrigeren Standards. Seriöse Kliniken arbeiten nach den gleichen Standards wie Zahnärzte in Deutschland und verwenden die gleichen Materialien.

Der Hauptfaktor, der die Preise so viel niedriger macht, sind die Lebenshaltungskosten. Wenn die Miete, die Löhne des Personals und die Gemeinkosten des Unternehmens gesenkt werden, muss der Zahnarzt nicht so viel verlangen. So beträgt das durchschnittliche Gehalt eines Zahnarztes in Mexiko nur etwas mehr als ein Fünftel des Gehalts eines US-Zahnarztes.

Wie man in Mexiko für Zahnbehandlungen bezahlt

Es ist ein weitverbreiteter Irrglaube, dass man für zahnärztliche Leistungen in Mexiko bar bezahlen muss. Das ist nicht der Fall. Die meisten Zahnarztpraxen akzeptieren Kreditkarten oder Bargeld, je nachdem, wie Sie bezahlen möchten. Es ist jedoch nicht ratsam, große Mengen Bargeld mit sich zu führen, sondern nur so viel, wie Sie für kleinere Ausgaben wie Essen oder Transport benötigen.

Informieren Sie sich im Voraus über die Gebühren, die bei der Verwendung Ihrer Kreditkarte im Ausland anfallen können. So können Sie sich vor Überraschungen schützen, die Sie auf Ihrer Rechnung finden könnten.

Wo bekommt man Zahnimplantate in Mexiko?

Mexiko ist eines der wenigen Länder, in die amerikanische Patienten mit dem Auto fahren – oder sogar zu Fuß gehen – können, um eine günstige Zahnbehandlung zu erhalten. Daher sind entlang der Grenze viele “Dental Towns” entstanden, die sich fast ausschließlich an Patienten aus den USA wenden. Wenn Sie aus Deutschland kommen, sollten Sie in den USA bleiben und nur für den Zahnarztbesuch nach Mexiko einreisen.

Alternativ können Sie auch direkt in eine der größeren Städte Mexikos fliegen und dort einen Zahnarzt aufsuchen.

Überlegen Sie auch, was Sie von Ihrer Reise erwarten. Manche Patienten reisen nur für einen Zahnarztbesuch, während andere es vorziehen, ihre Reise um ein paar Tage zu verlängern und sie in einen Urlaub zu verwandeln. Wenn Sie eine Zahnarztreise in Mexiko planen, sollten Sie einen Ort wählen, der selbst ein Touristenziel ist.

Wenn Sie die Grenze überqueren

Los Algodones (an der Grenze zu Arizona)

Los Algodones, das wegen der hohen Konzentration von Zahnkliniken auch als “Molar City” bekannt ist, liegt auf der anderen Seite der Grenze bei Yuma, Arizona. Die Menschen kommen oft wegen größerer Zahnbehandlungen hierher, vorwiegend ältere Menschen, die nicht versichert sind und ihre Zähne jahrzehntelang vernachlässigt haben.

Zahnbehandlungen in Los Algodones werden in der Regel sehr schnell erledigt – selbst wenn Sie ein Implantat, eine Krone oder eine Zahnprothese auf Bestellung anfertigen lassen müssen – dank der zahlreichen Kliniken und Dentallabors vor Ort.

Über die Grenze fahren nach Mexiko
Der Grenzverkehr zu Mexiko kann schrecklich
sein (Bild: Tijuana)

Aufgrund des Wettbewerbs um amerikanische Zahnpatienten in Los Algodones bieten viele Kliniken einen Shuttle-Service für Patienten an. Die Abholstellen können bis in die Gegend von Phoenix reichen, fast 300 km über die Grenze entfernt.

In dieser Stadt gibt es auch eine ganze Reihe von Optikern und Apotheken, sodass Ihre Zahnarztreise eine gute Gelegenheit sein könnte, sich gleichzeitig um einige andere Dinge zu kümmern.

Tijuana (an der Grenze zu Kalifornien)

Wenn Sie einen Zahnarzt in Tijuana, Mexiko, besuchen, können Sie von der US-Seite aus mit dem San Diego Trolley zur Grenze fahren. Die Fahrt vom Stadtzentrum San Diegos dauert etwa eine halbe Stunde. Die meisten Zahnkliniken sind von der Grenze aus nicht zu Fuß zu erreichen, sodass Sie von dort aus ein Taxi oder öffentliche Verkehrsmittel nehmen müssen. Alternativ können Sie Ihre Klinik fragen, ob sie Sie abholen kann, wenn Sie die Grenze zu Fuß überqueren.

Am besten vermeiden Sie es, mit dem Auto über die Grenze zu fahren, es sei denn, Sie wollen stundenlang in der Schlange stehen, um wieder über die Grenze zu kommen.

Wenn Sie diese Reise planen, sehen Sie sich das folgende Video an. Dieses Paar reist seit 10 Jahren zu einem Zahnarzt in Tijuana, und dieses Video vermittelt einen guten Eindruck davon, wie es ist, die Grenze für einen Tagesausflug zu überqueren.

Noch vor einem Jahrzehnt hatte Tijuana einen schlechten Ruf wegen der Gewalt, aber jetzt ist es viel sicherer geworden, und es wird viel in die Medizintourismusbranche dort investiert.

Andere Orte (einschließlich der Grenze zu Texas)

Die Stadt Nogales ist ein weiteres beliebtes Ziel für Zahnpatienten. Die dortigen Kliniken liegen direkt an der Grenze, sodass man sie von der US-Seite aus bequem zu Fuß überqueren kann.

Wenn Sie einen Zahnarzt in Mexiko in der Nähe der texanischen Grenze suchen, sollten Sie sich Juarez (in der Nähe von El Paso) sowie Nuevo Progreso und Nuevo Laredo (näher an der Ostküste) ansehen.

Wenn Sie einen Flug nehmen

Cancun und Progreso

Zahnurlaub in Cancun Mexiko
Die Resorts und Strände von Cancun sind ein großartiger Ort, um sich zu erholen

Wenn Sie von weiter her nach Mexiko fliegen, befinden Sie sich in guter Gesellschaft, wenn Sie Cancún ansteuern. Die Stadt verfügt über ein breites Angebot an erstklassigen Kliniken, die Zahnimplantate, kosmetische Zahnmedizin und alle anderen Arten von Zahnbehandlungen anbieten.

Der Besuch eines Zahnarztes in Cancún, Mexiko, ist eine gute Ausrede für einen Urlaub. Die Gegend ist bekannt für ihre schönen Strände und ihre reiche Geschichte, einschließlich der nahe gelegenen Maya-Ruinen.

Auch in Progreso, direkt an der Küste, finden Sie zahlreiche Zahnärzte. Beide Städte sind eine gute Wahl für Reisende aus den Ostküstenstaaten der USA, denn die Flüge von Miami dauern etwa zwei Stunden.

Puerto Vallarta

Ein weiteres Reiseziel, das Sie für einen Zahnarzturlaub wählen könnten, ist Puerto Vallarta. Überall in der Stadt gibt es Kliniken, die sich auf Touristen einstellen, einige bieten All-inclusive-Unterkünfte in Strandnähe an.

Mexiko-Stadt

Auch in der Hauptstadt des Landes gibt es eine Reihe von Zahnkliniken mit internationalem Standard. Mexiko-Stadt ist zwar kein beliebtes Urlaubsziel, aber wenn Sie geschäftlich oder aus anderen Gründen dort sind, können Sie die Vorteile einer preiswerten Zahnbehandlung durchaus nutzen.

Es ist auch einfach genug, einen Anschlussflug zu einem malerischeren Ort als Teil Ihrer Reise zu nehmen.

Holen Sie sich ein kostenloses Angebot für Ihre zahnärztliche Behandlung im Ausland

Zahnbehandlung in Deutschland zu teuer?

Dentaly emphiehlt eine Behandlung im Ausland

  • Kliniken vor Ort von unserem Team überprüft
  • Maximale Qualität der Behandlung
  • 70% bis 80% günstiger als in Deutschland
Der nächste Schritt Zurück

An welchen Ländern sind Sie für Ihre Zahnbehandlung interessiert?      

Der nächste Schritt

Sie haben Fehler in Schritt 1, bitte melden Sie sich zurück

Rückkehr

Um ein genaueres Angebot zu erhalten, legen Sie bitte alle verfügbaren zahnärztlichen Röntgenbilder und medizinischen Unterlagen vor. Sie können bis zu 3 Dateien oder Fotos hochladen.

Den besten Zahnarzt für Sie finden: Überlegungen

Die Wahl des besten Zahnarztes in Mexiko kann ein entmutigender Prozess sein; selbst wenn Sie sich für einen Ort entschieden haben, haben Sie möglicherweise immer noch Hunderte von Kliniken zur Auswahl. Der Schlüssel ist, so viel wie möglich zu recherchieren:

finden Sie einen Zahnarzt in Mexiko
Recherchieren Sie gründlich, um den besten Zahnarzt für Sie zu finden
  • Der Zahnarzt/die Zahnärztin
  • Die Klinik
  • Ihre spezielle Behandlung
  • Was in Ihrem Behandlungspaket enthalten ist und was nicht
  • Praktische Aspekte der Reise

Im Folgenden finden Sie einige der wichtigsten Punkte, die Sie bei Ihrer Auswahl berücksichtigen sollten:

Qualifikationen und Akkreditierung

Wie bereits erwähnt, sollten Sie sich die Qualifikationen Ihres Zahnarztes (einschließlich der Fortbildungsmaßnahmen) zeigen lassen und prüfen, bei welchen Aufsichtsbehörden er registriert ist. Dies ist keine Garantie für das Niveau der Behandlung, aber es bestätigt, dass der Zahnarzt bestimmte Standards erfüllt.

Fragen Sie nach einem Zahnarzt, der auf die von Ihnen benötigte Behandlung spezialisiert ist. Wenn Sie zum Beispiel Zahnimplantate in Mexiko erhalten möchten, sollten Sie einen Zahnarzt aufsuchen, der eine spezielle Ausbildung in Implantologie hat.

Bitten Sie darum, wenn möglich, direkt mit dem Zahnarzt zu sprechen, damit Sie ihm Fragen stellen können, und überprüfen Sie auch seine Englischkenntnisse. Eine klare Kommunikation ist einer der wichtigsten Faktoren, damit sich die Patienten wohlfühlen.

Bisherige Arbeit

Prüfen Sie Online-Bewertungen auf unabhängigen Websites und fragen Sie nach Vorher-/Nachher-Fotos von früheren Patienten. Vielleicht können Sie sogar mit einem ehemaligen Patienten sprechen und ihn nach seinen Erfahrungen fragen.

Wenn die von Ihnen gewählte Klinik zu den beliebteren gehört, werden Sie wahrscheinlich auch einige Videobewertungen auf YouTube finden. Es kann beruhigend sein, von einem echten Patienten zu hören und genau zu sehen, wie seine Behandlung ablief.

Nachsorge

Erkundigen Sie sich, welche Nachsorge (falls vorhanden) in den Behandlungskosten enthalten ist – und wo sie stattfinden wird. Wie lange müssen Sie während Ihrer ersten Reise bleiben, und sind weitere Besuche erforderlich?

Erkundigen Sie sich auch, was im Falle von Komplikationen geschehen würde – entweder während Ihres Aufenthalts in Mexiko oder nach Ihrer Rückkehr nach Hause. Die Klinik bietet Ihnen möglicherweise eine kostenlose Behandlung an, um das Problem zu beheben, aber wahrscheinlich müssen Sie auf eigene Kosten anreisen. Erkundigen Sie sich, wie lange Ihre Behandlung garantiert ist und welche Versicherung die Klinik hat.

Es ist ratsam, sich vor einer Behandlung im Ausland an Ihren örtlichen Zahnarzt zu wenden, damit er über Ihre Pläne informiert ist. Vergewissern Sie sich auch, dass Sie eine Kopie Ihrer medizinischen Aufzeichnungen in englischer Sprache erhalten, damit Sie die notwendige Nachsorge erhalten können.

Der folgende Nachrichtenbericht zeigt Interviews mit einigen Patienten und Zahnärzten in Nogales. Er enthält auch einige gute Ratschläge darüber, was Sie überprüfen sollten, bevor Sie mit der Arbeit beginnen:

Zahnimplantate in Mexiko: Bewertungen von mexikanischen Zahnpatienten

Bewertungen früherer Patienten sind eine gute Möglichkeit, sich ein Bild davon zu machen, wie die Erfahrungen sind, die Sie bei Ihrer Suche nach Möglichkeiten für einen Zahntourismus in Mexiko machen.

Es kann jedoch schwierig sein, die vielen online verfügbaren Informationen zu filtern.

So kann es vorkommen, dass ein bestimmter Zahnarzt in Mexiko in den höchsten Tönen gelobt wird, während ein anderer Ihnen davon abrät. Damit Sie nicht auf gefälschte Bewertungen hereinfallen, beachten Sie unsere Tipps am Ende dieses Artikels. Doch zunächst haben wir eine Auswahl von Bewertungen echter Patienten über Zahnärzte in Mexiko zusammengestellt, damit Sie wissen, was Sie erwarten können.

Bewertungen von Zahnärzten in Mexiko
Sind Sie auf der Suche nach Bewertungen über Zahntourismus in Mexiko? Lesen Sie weiter!

Diese Bewertungen beziehen sich auf die folgenden beliebten Orte für zahnärztliche Reisen nach Mexiko:

  • Los Algodones
  • Tijuana
  • Playa del Carmen (bei Cancun)
  • Puerto Vallarta

Diese Patienten reisten nach Mexiko, um Kronen, Inlays, Wurzelbehandlungen und Zahnimplantate zu erhalten – und das alles, um Geld zu sparen. Wir hoffen, dass Ihnen diese Informationen bei der Entscheidung über Ihre Zahnbehandlung helfen.

Umfangreiche Zahnbehandlungen in Mexiko: “Mir wurde klar, dass ich eine kostengünstigere Lösung finden musste!”

Wir beginnen mit einem Bericht, in dem nicht einmal eine bestimmte Klinik erwähnt wird, der aber dennoch einige nützliche Informationen über die Erfahrung des Zahntourismus enthält. Kirk Olsen beschloss, einen Zahnarzt in Tijuana aufzusuchen, weil er Leute im nahe gelegenen San Diego kannte. Das ist sein erster Tipp: Suchen Sie sich einen Ort, der für Sie leicht zu erreichen ist – vor allem, wenn Ihre Behandlung mehrere Besuche erfordert.

Zahnimplantate machen lassen in Mexiko
Die Kosten für Zahnimplantate sind in Mexiko niedriger

Er hatte bereits ein Implantat in den USA erhalten, das nach Abzug der Versicherung 2.400 Dollar kostete. Da er mehr brauchte, sich diese aber nicht leisten konnte, erkundigte er sich nach Zahnimplantaten in Mexiko als einer kostengünstigeren Option.

In Tijuana gibt es eine Fülle von Zahnkliniken, aber Kirk schränkte die Auswahl ein, indem er nach einer Klinik suchte, die eine Vielzahl von Dienstleistungen vor Ort anbietet, darunter auch CT-Scans. Die Tatsache, dass alle notwendigen Spezialisten und Geräte an einem Ort vorhanden sind, bedeutete für ihn, dass er in kurzer Zeit eine Menge Arbeit erledigen lassen konnte.

Kirks wichtigster Ratschlag ist, sich auf den “zahnärztlichen Upsell” einzustellen. Dank der überzeugenden Verkaufsargumente des ersten Zahnarztes, den er konsultierte, hat er sich für viel mehr Arbeiten entschieden, als er ursprünglich geplant hatte. Jetzt hat er ein vollständiges Gebiss und ein Lächeln, das er liebt. Im Nachhinein wünschte er sich jedoch, er hätte zuerst seinen örtlichen Zahnarzt konsultiert, um zu erfahren, welche Behandlung wirklich notwendig ist.

“Das ist es auf jeden Fall wert, wenn man sich keine Zahnversicherung leisten kann!”

Diese Vloggerin aus Las Vegas machte sich auf die fünfstündige Fahrt nach Tijuana, um Hunderte von Dollar für eine Wurzelbehandlung zu sparen. Nach einer Verwaltungsverwechslung stand sie ohne Zahnversicherung da und wollte nicht den vollen Preis für die Behandlung in den USA zahlen.

Sie war beeindruckt, dass sie noch am selben Tag einen Termin bekam, sogar an einem nationalen Feiertag. Das Personal holte sie auch an der Grenze ab und begleitete sie zur Praxis.

Zum Zeitpunkt der Aufzeichnung hatte sie erst die Hälfte der Behandlung hinter sich und musste wiederkommen, um den Stift und die Krone einsetzen zu lassen. Aber sie sagte, sie sei mit der bisherigen Erfahrung “sehr zufrieden”.

“Gut, aber mit einigen Vorbehalten”

Nina und ihr Mann Paul reisen mit ihrem Wohnmobil durch die USA. Im Jahr 2013 überquerten sie die Grenze von Yuma, AZ, nach Los Algodones – wegen der vielen Zahnkliniken, die sich auf Patienten aus den USA spezialisiert haben, mit dem Spitznamen “Molar City”.

Paul brauchte nur eine einfache Reinigung, die ihn 30 Dollar kostete und eine “fabelhafte Erfahrung” war. Nina hatte nicht nur eine Reinigung, sondern auch einen überkronten Zahn, der eine Wurzelbehandlung und eine neue Krone benötigte.

Sie war mit dem Sitz und dem Aussehen der neuen Krone sehr zufrieden, aber leider hielt sie nicht so lange, wie sie gehofft hatte. In ihrem ausführlichen Blogbeitrag, in dem sie auch über die Behandlung bis 2016 berichtet, erklärt sie, dass dieser Zahn ihr schon immer Probleme bereitet hat, sodass sie nicht sicher sein kann, ob der Zahnarzt daran schuld war. Die Wurzelbehandlung, die sie durchführen ließ, hat sich gut bewährt.

Besuch in Mexiko für eine Zahnbehandlung
Die Grenze zu Fuß zu überqueren ist schnell und einfach

Hier sind einige Tipps, die Nina denjenigen gibt, die aus den USA für eine Zahnbehandlung nach Los Algodones reisen:

  • Es ist einfach, auf der US-Seite zu parken und zu Fuß über die Grenze zu gehen – alle Zahnärzte sind sehr nah an der Grenze
  • Es ist kein Problem, alles in US-Dollar zu bezahlen, aber nehmen Sie Bargeld mit, um Kreditkartengebühren zu vermeiden
  • Vermeiden Sie Straßenverkäufer, die Sie nach Ihrer Ankunft überschwemmen – informieren Sie sich vorher über den Zahnarzt Ihrer Wahl
  • Überprüfen Sie die Erfahrung, die Referenzen, die Ausbildung und die Ausrüstung des Zahnarztes, während Sie Ihre Nachforschungen anstellen
  • Informieren Sie sich sowohl über Ihre Behandlung als auch über Ihren Zahnarzt, damit Sie umfassend über das Verfahren informiert sind
  • Wenn Sie einen bestimmten Zahnarzt aufsuchen möchten, sollten Sie dies unbedingt beantragen, da Ihnen sonst ein beliebiger Zahnarzt der Klinik zugewiesen werden kann

“Meine Zähne waren empfindlich, aber es ist besser geworden!”

Als Sonia jünger war, hatte sie viele zahnärztliche Behandlungen, einschließlich Füllungen in den meisten ihrer Zähne. Als sie älter wurde, traten mehr Probleme auf und sie brauchte Inlays und Kronen, konnte sich die Behandlung in Kanada aber nicht leisten. Stattdessen reiste sie für Zahnbehandlungen nach Playa del Carmen, direkt an der Küste von Cancún.

Es fiel ihr schwer, vier Tage am Stück im Zahnarztstuhl zu sitzen (und auch eine andere Klinik für einige medizinische Behandlungen aufzusuchen), und sie sagt, dass sie etwa einen Monat brauchte, um sich körperlich von der Reise zu erholen. Darüber hinaus entwickelte sie in einigen ihrer Zähne eine Pulpitis, weil die Füllungen so tief lagen. Glücklicherweise war dies nicht allzu ernst.

Einige ihrer Füllungen waren auch zu hoch, und der Zahnarzt konnte dieses Problem nicht vollständig beheben. Sie muss die Füllungen bei einem Zahnarzt in ihrer Heimat noch weiter abfeilen lassen.

“Trotz all der Schwierigkeiten, die ich hatte, und der finanziellen Belastung [die selbst mit der Reise und den kosmetischen Arbeiten immer noch geringer war]… war es das wert? Ich würde sagen, ja”, sagt Sonia. Sie rät nur, nicht zu viel auf einmal machen zu lassen.

Zusammenfassung der Bewertungen von Zahnärzten in Mexiko

Was ist die allgemeine Meinung über Zahnimplantate und andere zahnärztliche Behandlungen in Mexiko? Nun, alle sind sich einig, dass dies eine großartige Möglichkeit ist, bei der Zahnpflege zu sparen! Generell wird jedoch empfohlen, sich selbst über die Referenzen des von Ihnen gewählten Zahnarztes und der Klinik zu informieren.

Sie sollten auch mit Ihrem Hauszahnarzt sprechen und eine Vorstellung von der erforderlichen Behandlung haben. So können Sie sich auf das Verfahren vorbereiten und vermeiden, dass Sie für Arbeiten, die Sie nicht eingeplant hatten, zu viel Geld ausgeben müssen.

Schließlich sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass es zwar möglich ist, eine große Menge an Arbeiten in nur wenigen Tagen durchführen zu lassen, dass dies aber auch eine große körperliche Belastung für Sie darstellen kann. Wenn Ihre Reisekosten nicht zu hoch sind, ist es vielleicht sinnvoller, die Behandlung auf mehrere Reisen zu verteilen.

Holen Sie sich ein kostenloses Angebot für Ihre zahnärztliche Behandlung im Ausland

Zahnbehandlung in Deutschland zu teuer?

Dentaly emphiehlt eine Behandlung im Ausland

  • Kliniken vor Ort von unserem Team überprüft
  • Maximale Qualität der Behandlung
  • 70% bis 80% günstiger als in Deutschland
Der nächste Schritt Zurück

An welchen Ländern sind Sie für Ihre Zahnbehandlung interessiert?      

Der nächste Schritt

Sie haben Fehler in Schritt 1, bitte melden Sie sich zurück

Rückkehr

Um ein genaueres Angebot zu erhalten, legen Sie bitte alle verfügbaren zahnärztlichen Röntgenbilder und medizinischen Unterlagen vor. Sie können bis zu 3 Dateien oder Fotos hochladen.

Tipps für die Suche nach authentischen Bewertungen von Zahnärzten in Mexiko

Der Dentaltourismus in Mexiko ist auf gute Bewertungen und Mundpropaganda angewiesen. Leider verleitet dies einige dazu, bestimmte Techniken anzuwenden, die potenzielle Patienten in die Irre führen können.

Wenn Sie sich Videobewertungen für mexikanische Zahnbehandlungen ansehen, werden Sie feststellen, dass viele von einer Klinik oder einem Unternehmen veröffentlicht werden. Das bedeutet nicht, dass sie nicht echt sind, aber sie können natürlich bei der Auswahl der Patienten, die sie vorstellen, wählerisch sein (z. B. bei den glücklichen Patienten). Möglicherweise bieten sie auch einen Anreiz für die Aufnahme des Videos.

Mexiko Zahnarzt Erfahrungen
Recherchieren Sie ausgiebig und prüfen Sie Bewertungen, bevor Sie sich für einen Zahnarzt entscheiden

Selbst-veröffentlichte Bewertungen können Ihnen ein gutes Gefühl für eine Klinik vermitteln. Versuchen Sie jedoch, Zeugnisse zu finden, die unabhängig von Personen veröffentlicht wurden, die dort eine zahnärztliche Behandlung erhalten haben.

Das Gleiche gilt für schriftliche Bewertungen; nehmen Sie die auf der Website der Klinik veröffentlichten Bewertungen mit Vorsicht zur Kenntnis. Achten Sie bei Ihren Recherchen auf Berichte von Bloggern und anderen Personen, die über ihren Zahnarzturlaub in Mexiko geschrieben haben.

Kliniken gehen manchmal so weit, dass sie gefälschte Bewertungen in Foren wie TripAdvisor veröffentlichen. Es kann auch vorkommen, dass sie ihr Personal oder ihre Mitarbeiter dazu bringen, positive Kommentare abzugeben, um negativen Bewertungen entgegenzuwirken. Es kann schwierig sein, zwischen echten und falschen Bewertungen und Kommentaren zu unterscheiden, aber seien Sie vorsichtig, wenn sie übermäßig positiv sind und keinerlei Nachteile erwähnen.

Je mehr Sie aus verschiedenen Quellen recherchieren, desto genauer sollten Sie sich ein Bild von einem bestimmten Zahnarzt oder einer bestimmten Klinik machen.

Alternative Reiseziele für billigere Zahnbehandlungen

Mexiko ist nicht das einzige Reiseziel, das bei Touristen beliebt ist, die eine hochwertige Zahnbehandlung zu erschwinglichen Preisen suchen.

Türkei

Wenn Sie nach Zahnbehandlungen in einem Ort suchen, der näher an Ihrem Heimatland liegt, sollten Sie einen Besuch eines Zahnarztes in der Türkei in Erwägung ziehen. Wir haben Artikel zu den verschiedenen Behandlung in der Türkei:

Ungarn

Ebenfalls sehr populär sind Zahnbehandlungen in Budapest, Ungarn. Es ist nicht weit von Deutschland, und für Patienten aus Österreich ist es binnen 1-2 Stunden mit dem Auto zu erreichen. Lesen Sie unsere Ratgeber zum Zahntourismus in Ungarn:

Sie können auch für Zahnimplantate nach Polen, Tschechien, oder Spanien reisen und dort einige der günstigsten Preise bei bester Qualität der Behandlung in Anspruch nehmen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem exotischeren Ort für Ihren Zahnurlaub sind, könnten Sie stattdessen für eine Zahnbehandlung nach Costa Rica reisen. Costa Rica hat seit Langem einen guten Ruf für qualitativ hochwertige und preisgünstige Zahnmedizin. Es gibt dort in den Städten ein breites Angebot an Zahnkliniken, die nach internationalen Standards arbeiten, aber auch in kleineren Städten und Touristenorten können Sie sich zahnärztlich behandeln lassen.

Neben Mexiko, und Costa Rica gibt es auch in Indien, in Thailand und auf den Philippinen eine florierende Zahntourismusbranche. Nach einer Behandlung in einer der größeren Städte wie Manila oder Davao warten Tausende von Inseln nur darauf, erkundet zu werden.

Viele Patienten berichten, dass eine Zahnbehandlung in Thailand oder auf den Philippinen, einschließlich der Kosten für Flüge und Unterkunft für zwei oder drei Wochen, immer noch billiger ist als die reine Zahnbehandlung in ihrem Heimatland.

Holen Sie sich ein kostenloses Angebot für Ihre zahnärztliche Behandlung im Ausland

Zahnbehandlung in Deutschland zu teuer?

Dentaly emphiehlt eine Behandlung im Ausland

  • Kliniken vor Ort von unserem Team überprüft
  • Maximale Qualität der Behandlung
  • 70% bis 80% günstiger als in Deutschland
Der nächste Schritt Zurück

An welchen Ländern sind Sie für Ihre Zahnbehandlung interessiert?      

Der nächste Schritt

Sie haben Fehler in Schritt 1, bitte melden Sie sich zurück

Rückkehr

Um ein genaueres Angebot zu erhalten, legen Sie bitte alle verfügbaren zahnärztlichen Röntgenbilder und medizinischen Unterlagen vor. Sie können bis zu 3 Dateien oder Fotos hochladen.

Fazit

Tausende von Menschen haben gute Erfahrungen mit Behandlungen wie Veneers, Kronen und Zahnimplantaten in Mexiko gemacht. Die enormen Kosteneinsparungen und die Möglichkeit, gleichzeitig einen Urlaub zu genießen, machen Mexiko zu einem besonders attraktiven Ziel für den Zahntourismus.

Doch wie in jedem Land sind auch in Mexiko einige Zahnärzte besser als andere, und jeder hat sein eigenes Spezialgebiet. Es ist auch unvermeidlich, dass gelegentlich Komplikationen auftreten. Durch sorgfältige Recherche finden Sie den richtigen Zahnarzt für Ihre Bedürfnisse und wählen eine Klinik, die über gute Nachsorgeangebote verfügt.

Stellen Sie so viele Fragen wie nötig, bevor Sie sich für eine Zahnbehandlung in Mexiko – oder anderswo – entscheiden. Je besser Sie vorbereitet sind, desto reibungsloser wird Ihre Reise verlaufen.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Wie viel kosten Zahnimplantate in Mexiko?

Die Kosten für Zahnimplantate in Mexiko liegen im Durchschnitt zwischen €500 und €900 für ein einzelnes Zahnimplantat, und für alle 4 Implantate liegen die Kosten zwischen €4.600 und €9.000.

Wo kann man in Mexiko am günstigsten Zahnimplantate bekommen?

Der billigste Ort für Zahnimplantate in Mexiko ist nicht unbedingt der beste Ort für Ihre Bedürfnisse. Finden Sie eine geeignete Praxis für Ihr Verfahren, damit Sie auf lange Sicht nicht mehr bezahlen müssen. Wenn Sie sich umsehen, können Sie eine qualitativ hochwertige Praxis finden, die auf Ihr Verfahren spezialisiert ist und Ihrem Budget entspricht.

Bewerten Sie diesen Artikel

Autor des Artikels
Amanda specialises in writing informative content about dentistry. She has been a regular contributor to Dentaly.org since 2017, and collaborates with dozens of dentists to keep this content accurate and up-to-date.
Simon specializes in writing content on healthcare and dentistry.
Quellen

Dentistry Business. Dentist Salary Average Dentist Salary Around The World (Big Mac Index). Consulted 17th September 2020.