DE
de_DEen_GBen_USes_ESfr_FR

Dentaly.org wird von Lesern unterstützt. Wenn Sie über unsere Links einkaufen, erhalten wir evtl. eine Provision, ohne dass Ihnen dadurch Kosten entstehen. Erfahren Sie mehr.

Six Month Smiles: Erfahrungen, Kosten und Alternativen

By  Franziska Reichel

Was ist Six Month Smiles, und wie viel kostet es? Six Month Smiles ist eine Marke für unsichtbare Aligner und transparente Zahnspangen für Erwachsene und Jugendliche mit einer durchschnittlichen Behandlungsdauer von sechs Monaten. Das Unternehmen bietet sowohl Aligner als auch transparente Brackets zur Behandlung von Patienten mit einer Vielzahl von Zahnfehlstellungen an.

Six Month Smiles ist auf dem deutschen Markt bisher noch kaum vertreten. Anders als bei renommierten Mitbewerbern wie Invisalign oder DrSmile ist es deshalb relativ schwierig, weiterführende Informationen ausfindig zu machen.

Bevor Sie fortfahren, sollten Sie wissen, dass es kostengünstigere Invisalign Alternativen zur Behandlung leichterer Zahnfehlstellungen mit durchsichtigen Alignern gibt. Wir empfehlen insbesondere die Wirksamkeit von Dr. Smile.

Übrigens können Sie jetzt den Eignungstest für die Marke machen, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken. Zwei Minuten und einige Fragen später wissen Sie, ob die Methode Ihre Zahnfehlstellung korrigieren kann.

Sichern Sie sich hier 150 € Rabatt bei Dr.Smile

Wie funktionieren Six Month Smiles Aligner?

Gerade Zähne dank der Behandlung mit Six Month Smiles Alignern
Dank Alignern muss der Traum von schönen Zähnen keiner bleiben.

Neben unsichtbaren Zahnschienen bietet Six Month Smiles auch durchsichtige, feste Zahnspangen an, die aus Brackets und Spangenbogen bestehen. In diesem Artikel konzentrieren wir uns jedoch auf ersteres.

Die Aligner von Six Month Smiles verfolgen dasselbe Ziel wie klassische, feste Zahnspangen: Zahnfehlstellungen sollen korrigiert und die Zähne im Laufe der Zeit in die gewünschte Position gebracht werden. Dies geschieht, indem die eng anliegenden Zahnschienen konstanten Druck auf die Zähne ausüben.

Anders als feste Spangen tun sie dies jedoch diskret und beinahe unsichtbar. Denn bei Six Month Smiles Alignern handelt es sich um durchsichtige, herausnehmbare Zahnschienen. Diese bestehen aus dem Kunststoff Zendura® FLX und sind so dünn, dass sie sich passgenau auf die Zähne legen können.

Sichern Sie sich hier 150 € Rabatt bei Dr.Smile

Wie läuft die Behandlung mit Six Month Smiles Alignern ab?

Wie der Name schon sagt, sollen Zahnfehlstellungen mit Six Month Smiles Alignern in nur sechs Monaten behoben werden. Je nach Komplexität der Fehlstellung kann dies jedoch auch schneller gehen oder einige Wochen länger dauern.

Anpassung der Aligner beim Zahnarzt
Die unsichtbaren Aligner werden individuell angepasst.
  1. Über die “Find a Dentist”-Funktion auf der Six Month Smiles Webseite kann ein Zahnarzt in der Nähe ausfindig gemacht werden. Dies ist aktuell jedoch nur für Postleitzahlen aus den USA oder aus dem Vereinigten Königreich möglich.
  2. Sollte Ihr Zahnarzt in Deutschland jedoch Six Month Smiles anbieten, können Sie hier einen kostenlosen Vorab-Check durchführen lassen. Der Zahnarzt prüft Ihre Zahnfehlstellung und kann Ihnen dann sagen, ob die Behandlung mit Six Month Smiles Alignern für Sie infrage kommt.
  3. Wenn Sie sich für die Behandlung entscheiden, werden vor Ort Zahnabdrücke erstellt und ins Labor geschickt.
  4. Ihre unsichtbaren Aligner werden dann im Labor hergestellt und Sie können mit dem Tragen beginnen.
  5. Im Laufe der Behandlung wird der Fortschritt mehrmals kontrolliert. Gegebenenfalls werden Änderungen vorgenommen.

Die Aligner werden im Laufe der Behandlung in regelmäßigen Abständen gewechselt. So bleibt sichergestellt, dass sie konstant weiter Druck auf die Zähne ausüben.

Wichtig ist, dass die Zahnschienen mindestens 22 Stunden pro Tag getragen werden. Es empfiehlt sich deshalb, sie nur zum Essen und zum Zähneputzen herauszunehmen.

Damit sich die gelockerten Zähne nach der Behandlung nicht wieder in ihre ursprüngliche Position zurückschieben, muss im Anschluss für einige Monate eine sogenannte Retainer-Schiene getragen werden.

Mehr Informationen zur Zahnkorrektur mit Alignern finden Sie in diesem Video des Implantatzentrums Herne:

Wie hoch sind die Six Month Smiles Kosten?

Die genauen Kosten für eine Zahnkorrektur mit Six Month Smiles erfahren Sie erst mit dem Kostenvoranschlag, den Sie von Ihrem Zahnarzt oder Kieferorthopäden im Anschluss an den ersten Termin erhalten.

Kosten für die Zahnbehandlung
Häufig können Aligner Kosten über eine Finanzierung geregelt werden.

Denn anders als bei anderen Aligner Anbietern variieren die Six Month Smiles Kosten mit der Schwere der Zahnfehlstellung. Die Preise liegen umso höher, je länger die Behandlung dauert und je mehr Zahnschienen dementsprechend benötigt werden.

In der Regel variieren die Six Month Smiles Preise jedoch zwischen 2000 € und 4000 €. Eine Ratenzahlung ist ebenfalls möglich. Diese läuft jedoch nicht über Six Month Smiles, sondern muss mit dem behandelnden Zahnarzt vereinbart werden.

In Deutschland werden die Six Month Smiles Kosten von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen. Es gibt allerdings einige private Krankenkassen, die sich entweder an den Zahnkorrektur Kosten beteiligen oder diese sogar ganz übernehmen.

Lesen Sie auch unseren Artikel zum Thema: Aligner Kosten Krankenkasse.

Six Month Smiles und Invisalign im Vergleich

Während Invisalign seine unsichtbaren Zahnspangen bereits seit 1997 produziert und auf mehrere Jahrzehnte Behandlungserfahrung zurückblickt, scheint Six Month Smiles erst seit kurzer Zeit auf dem deutschen Markt vertreten zu sein.

Dementsprechend ist das US-amerikanische Unternehmen mit Sitz in Texas in Deutschland noch wenig bekannt. Das macht es relativ schwer, authentische Six Month Smiles Erfahrungsberichte ausfindig zu machen und genaue Informationen zur Behandlung zu erhalten.

Was sind die Unterschiede zwischen Invisalign und Six Month Smiles?

Mittlerweile gibt es unzählige Aligner Anbieter auf dem Markt. Die unsichtbaren Zahnschienen ähneln sich grundsätzlich in Aussehen und Funktion – das gilt auch für die Produkte von Invisalign und Six Month Smiles.

Dennoch unterscheiden sich die Aligner in einigen Punkten. So kommt beispielsweise bei Six Month Smiles der Kunststoff Zendura® FLX zum Einsatz. Invisalign verwendet ein eigens entwickeltes Material namens SmartTrack.

Die Aligner von Six Month Smiles eignen sich ausschließlich für Korrekturen der Vorderzähne – somit handelt es sich in erster Linie um eine ästhetische Behandlung. Mit Invisalign Alignern ist es dagegen möglich, auch komplexe Zahnfehlstellungen zu korrigieren.

Rund 90 Prozent aller kieferorthopädischen Fälle lassen sich mit den unsichtbaren Zahnspangen beheben. Lesen Sie hier unseren ausführlichen Artikel mit Invisalign Erfahrungen ehemaliger Patienten. Vorher-Nachher-Fotos können Sie sich hier ansehen.

Wenn Sie lediglich unter einer leichten bis mittelschweren Zahnfehlstellung leiden, sollten Sie jedoch DrSmile in Betracht ziehen. DrSmile ist eine günstigere Alternative, die für leichte und mittelschwere Fälle ausgezeichnet funktioniert.

Gibt es noch weitere Six Month Smiles Alternativen?

Die Kosten für Invisalign übersteigen Ihr Budget? Dann können wir Ihnen für leichte bis mittelschwere Zahnfehlstellungen die günstigere Alternative DrSmile empfehlen.

Weitere Invisalign und braceless Alternativen sind beispielsweise Harmonieschiene, Dr Smile, Smile Direct Club, PlusDental, ClearCorrect, Braceless, LetSmile, bestsmile oder Inman Aligner. Eine Übersicht der Zahnschienen Anbieter, sowie die Vor- und Nachteile zeigen wir Ihnen in diesem Artikel.

Unsere Empfehlung:

Bei leichten bis mittelschweren Zahnfehlstellungen können Sie mit Dr. Smile ebenso gute Ergebnisse erzielen. Sie ersparen sich außerdem die regelmäßigen Zahnarztbesuche im Lauf der Behandlung. Lesen Sie auch unseren DrSmile vs Invisalign Vergleich.

Fazit zum Thema Six Month Smiles

Gerade Zähne und lächelnde Frau
Gerade Zähne und ein strahlendes Lächeln dank unsichtbarer Zahnschienen.

Da sich im Internet derzeit noch keine authentischen Six Month Smiles Erfahrungen und Bewertungen finden, fällt es schwer, an dieser Stelle ein Fazit zum Produkt abzugeben.

Sollte Ihr Zahnarzt mit Six Month Smiles zusammenarbeiten, wird er Sie vermutlich am besten über die Aligner informieren und all Ihre Fragen beantworten können. Ansonsten gibt es auf dem deutschen Markt aber auch bereits unzählige gute Alternativen, die Sie in Betracht ziehen können.

Invisalign ist und bleibt der Marktführer für einen diskreten Ansatz bei der Zahnkorrektur. Sollten Sie allerdings lediglich leichte bis mittelschwere Korrekturen vornehmen wollen, empfehlen wir Ihnen die deutlich günstigeren Aligner von DrSmile als perfekten Kompromiss.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Six Month Smiles

Wie unterscheidet sich Six Month Smiles von Invisalign?

Six Month Smiles Aligner ähneln sich mit den meisten anderen unsichtbaren Zahnschienen in wesentlichen Punkten – beispielsweise was Optik und Funktionsweise der durchsichtigen Zahnspangen angeht.

In der Regel verwendet jeder Aligner Anbieter jedoch ein eigenes Material. So kommt beispielsweise bei Six Month Smiles der Kunststoff Zendura® FLX zum Einsatz. Invisalign verwendet ein eigens entwickeltes Material namens SmartTrack.

Darüber hinaus sind die Aligner von Six Month Smiles in erster Linie für ästhetische Zahnbehandlungen geeignet, da sie ausschließlich für Korrekturen der Vorderzähne zum Einsatz kommen. Mit Invisalign Alignern ist es dagegen möglich, auch komplexe Zahnfehlstellungen zu korrigieren. Rund 90 Prozent aller kieferorthopädischen Fälle lassen sich mit den unsichtbaren Zahnspangen beheben.

Ein weiterer gravierender Unterschied: Invisalign ist auf dem deutschen Markt sehr präsent, sodass sich online und in Fachzeitschriften bereits unzählige Bewertungen, Erfahrungen und Vorher-Nachher-Fotos finden. Six Month Smiles ist dagegen bisher noch relativ unbekannt und wird nur von vereinzelten Zahnärzten und Kieferorthopäden angeboten.

Sichern Sie sich hier 150 € Rabatt bei Dr.Smile

Was ist günstiger: Six Month Smiles oder Invisalign?

Die Six Month Smiles Kosten hängen von der Komplexität der Zahnfehlstellung und der damit einhergehenden Anzahl an benötigten Alignern ab. In der Regel bewegen sich die Kosten bei 2000 bis 4000 €.

Ähnlich sieht es bei Invisalign aus: Die Preise unterscheiden sich von Fall zu Fall. Die Invisalign-Kosten liegen zwischen 1850 € und 6500 €. Mit welchen Kosten Sie genau rechnen müssen, erfahren Sie nach einem unverbindlichen Beratungsgespräch.

Wir raten jedoch davon ab, bei der Wahl des Aligner Anbieters ausschließlich auf den Preis zu achten. Bezüglich Erfahrung und Technologie hat Invisalign einen deutlichen Vorsprung.

Six Month Smiles bietet wie auch Invisalign Finanzierung und Ratenzahlung an.

Was sind die besten Six Month Smiles Alternativen?

Unter allen Six Month Smiles Alternativen empfehlen wir Ihnen die Invisalign Aligner, da sie auf jahrzehntelanger Erfahrung, Forschung und kontinuierlicher Weiterentwicklung beruhen.

Sollte Invisalign jedoch Ihr Budget überschreiten, empfehlen wir Ihnen die günstigere Alternative DrSmile

Ist die Behandlung mit Six Month Smiles sicher?

Die Behandlung mit Six Month Smiles birgt keine Risiken für die Zahngesundheit. Da die Aligner jederzeit herausgenommen werden können, ist es unkompliziert, eine gute Zahnpflege aufrechtzuerhalten.

Was ist Six Month Smiles?

Six Month Smiles ist ein US-Unternehmen aus Texas, das auf dem deutschen Markt bisher noch relativ unbekannt ist. Die Firma verfolgt das Ziel, diskrete Zahnkorrekturen für Erwachsene umzusetzen.

Das Produktportfolio von Six Month Smiles umfasst neben unsichtbaren Zahnschienen (Alignern) auch durchsichtige, feste Zahnspangen, die aus Brackets und Spangenbogen bestehen.

Sichern Sie sich hier 150 € Rabatt bei Dr.Smile

Six Month Smiles: Erfahrungen, Kosten und Alternativen
5 (100%) 1 Stimme(n)


Autor des Artikels
Franziska arbeitet hauptberuflich als Bloggerin und Online Redakteurin. Sie ist spezialisiert auf das Thema Zahngesundheit und unterstützt Dentaly.org seit 2020.
Quellen

ZWP-Online.de: Patientenfreundliche Kieferorthopädie mit Clear Alignern. Abgerufen am 28.05.2022

BDK-Online.de: LG Düsseldorf bestätigt Kritik an Aligner Startup Dr Smile. Abgerufen am 28.05.2022