Dentaly.org wird von unseren Lesern unterstützt. Wenn Sie über die Links auf unserer Website einkaufen, können wir eine Affiliate-Provision verdienen, die für Sie keine Kosten bedeutet. Hier erfahren Sie mehr dazu.

Flexible Zahnprothese: Kosten, Marken, Vor- und Nachteile von flexiblem Zahnersatz

By  , &

Ist eine flexible Zahnprothese das Richtige für Sie? Wenn Sie einen oder mehrere Zähne ersetzen möchten, gibt es viele Möglichkeiten, und es kann schwierig sein, die Kosten mit Ästhetik, Komfort und Haltbarkeit in Einklang zu bringen. Flexibler Zahnersatz von Valplast und anderen Marken hat bestimmte Vorteile, aber auch Nachteile. Es ist also gut, wenn Sie sich vor der Entscheidung ein wenig informieren.

flexible zahnprothese erfahrungen
Flexibler Zahnersatz kann Ihnen ein selbstbewusstes Lächeln schenken

In diesem Artikel werden wir uns ansehen, wie flexible Teilprothesen im Vergleich zu anderen Arten von Zahnersatz aussehen, einige Bewertungen teilen und Fragen beantworten wie:

  • Was kosten flexible Zahnprothesen in Deutschland?
  • Werden Zahnprothesen von der Krankenkasse bezahlt?
  • Ist Valplast die beste Marke für flexible Prothesen?
  • Wie lange halten sie?
  • Wie reinigt und pflegt man flexible Zahnprothesen?
  • Welche Bewertungen gibt es zu flexiblen Prothesen?

Wir erklären Ihnen auch einige andere Optionen für fehlende Zähne, damit Sie herausfinden können, welche Behandlung für Sie am besten ist.

Was sind flexible Zahnprothesen?

Herkömmliche Zahnprothesen bestehen aus einer Metall- oder Kunststoffbasisplatte mit Zahnfleisch aus Kunststoff und künstlichen Zähnen aus Porzellan oder Kunststoff. Diese Prothesen sind völlig starr und können beim Tragen unhandlich sein. In jüngster Zeit wurde jedoch eine neue Option entwickelt, die mehr Komfort und Ästhetik bietet. Valplast war das erste Unternehmen, das biegsamen Zahnersatz auf den Markt gebracht hat, und es dominiert immer noch den europäischen Markt, sodass manche Leute von “Valplast-Zahnersatz” sprechen, obwohl sie eigentlich jede Marke meinen.

herausnehmbare flexible zahnprothese
Flexibler Zahnersatz wie Valplast ist langlebig und sieht natürlich aus

Aber was genau sind flexible Prothesen, und wie unterscheiden sie sich von herkömmlichen Modellen?

Wie der Name schon sagt, wird biegsamer Zahnersatz aus einem thermoplastischen Kunststoff hergestellt, der eine leichte Biegung ermöglicht. Valplast-Prothesen und die meisten anderen Marken werden aus Nylon hergestellt. Dieses Material ist biokompatibel, d. h. es löst keine allergischen Reaktionen aus.

Der Kunststoff ist zahnfleischfarben und lichtdurchlässig, sodass er sich gut mit dem natürlichen Zahnfleisch verbindet. Die falschen Zähne werden so geformt und positioniert, dass sie die fehlenden Zähne des Patienten ersetzen, und zahnfarbene Klammern haken sich um die vorhandenen Zähne, um die Prothese an ihrem Platz zu halten.

Flexible Teilprothesen vs. traditionelle

Lange Zeit wurden Prothesen aus Kunststoff hergestellt, manchmal in Kombination mit Metall. Diese Art von Zahnersatz ist immer noch weit verbreitet, und Sie können zwischen verschiedenen Qualitätsstufen wählen. Hier sind einige der Probleme, die bei Kunststoffprothesen auftreten können, insbesondere bei den billigeren Modellen:

  • Sie können künstlich aussehen
  • Kann sichtbare Metallklammern haben
  • Sie brechen leicht
  • Verursacht Wunden im Mund, wenn es nicht perfekt sitzt
  • Prothesenkleber kann erforderlich sein, um an Ort und Stelle zu bleiben
  • Kann sich im Mund sperrig anfühlen

Der Vorteil ist, dass sie recht erschwinglich sind, und bei Bedarf einfach angepasst werden können. Nach einer Zahnextraktion können Sie auch sofortige Kunststoffprothesen erhalten, um Lücken noch am selben Tag zu schließen.

Metallfreie Zahnprothese
Normaler Zahnersatz kann Metall enthalten

Vorteile des flexiblen Zahnersatzes

Eine flexible, metallfreie Zahnprothese löst alle oben genannten potenziellen Probleme. Sie enthalten keine Metallteile, und das leichte Kunststoffmaterial passt sich genau den Konturen Ihres Mundes an. Dadurch wird ein besserer und bequemerer Sitz gewährleistet.

Valplast-Prothesen sollten durch normale Abnutzung nicht beschädigt werden, und sie haben eine lebenslange Garantie.

Nachteile des flexiblen Zahnersatzes

Flexibler Zahnersatz ist nur für diejenigen erhältlich, die eine Teilprothese benötigen, was ein gewisser Nachteil ist, wenn Sie eine Vollprothese benötigen. Und wenn sich die Form Ihres Mundes mit zunehmendem Alter verändert oder Sie mehr Zähne verlieren, lassen sich flexible Prothesen nicht so leicht anpassen oder neu anpassen. Obwohl Valpast-Prothesen langlebig sind, müssen Sie also möglicherweise in Zukunft für Anpassungen oder Neuanfertigungen bezahlen.

Außerdem sind flexible Prothesen zu Beginn teurer als Kunststoffprothesen, sodass sie von der Krankenkasse wahrscheinlich nicht angeboten werden.

Hier finden Sie eine Zusammenfassung der Vor- und Nachteile von flexiblem Zahnersatz gegenüber Kunststoff und Metall:

Traditionelle Zahnprothese

Flexible Zahnprothese

Material

Metall und/oder harter Acrylkunststoff

Thermoplastisches Harz, z. B. Nylon

Anzahl der Zähne

Beliebige Anzahl, auch für einen vollen Mund

Nur eine begrenzte Anzahl (Teilprothese)

Vorteile

Erschwinglich, kann leicht angepasst werden

Bequeme Passform, natürliches Aussehen, haltbar, biokompatibel

Nachteile

Brechen leicht, sehen möglicherweise nicht natürlich aus, können unangenehm sein

Kann teurer sein, wird selten von der Krankenkasse bezahlt, ist schwieriger zu modifizieren

Beliebte Marken

Valplast ist bei Weitem die beliebteste Marke für flexible Teilprothesen. Es gibt jedoch auch andere beliebte Marken, wie Flexite, TCS und SunFlex. Es gibt keine großen Unterschiede in Bezug auf Preis und Ästhetik, aber Ihr Zahnarzt wird Ihnen erklären, warum er eine bestimmte Marke empfiehlt, und Sie können entscheiden, ob Sie sich für seine Empfehlung entscheiden. Ein bemerkenswerter Unterschied ist, dass SunFlex eine Kombination aus Metall und flexiblem Zahnersatz anbietet, sodass Sie einen festen Rahmen mit einer weicheren Basis haben können.

Das folgende Video zeigt, was Sie erwartet, wenn Sie Valplast-Zahnersatz erhalten, aber die Erfahrung wird unabhängig von der Marke, für die Sie sich entscheiden, weitgehend die gleiche sein:

Wie kann man eine flexible Vollprothese bekommen?

Flexibler Zahnersatz wird in der Regel nur als Teilprothese angeboten, für Menschen, die noch einige natürliche Zähne haben. Flexible Vollprothesen sind in Deutschland zwar erhältlich, aber nicht sehr verbreitet. Es gibt jedoch viele Innovationen in diesem Bereich, und die Unternehmen entwickeln bessere Materialien für verschiedene Lösungen.

Wie viel kosten flexible Zahnprothesen?

In Deutschland kostet flexibler Zahnersatz zwischen 500 und 700 € als Einstiegspreis pro Bogen. In einigen Praxen liegen die Kosten bei 1.000 € pro Bogen, was bedeutet, dass Sie für ein Set aus Ober- und Unterkiefer etwa 2.000 € bezahlen müssen.

Die Kosten für flexiblen Zahnersatz hängen von einer Reihe von Faktoren ab, wie z. B. dem Zahnarzt, den Sie aufsuchen, der Marke, die er verwendet, und der Anzahl der zu ersetzenden Zähne. Sie sind in der Regel teurer als einfache Kunststoffprothesen, aber erschwinglicher als einige Premiumoptionen.

Halbflexible Vollprothesen kosten ähnlich viel, wobei auch hier die Preise je nach den verwendeten Materialien variieren.

Kann man flexiblen Zahnersatz über die Krankenkasse erhalten?

Flexible Zahnprothesen aus neuartigen Kunststoffen werden in der Regel nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Sie können in manchen Fällen jedoch Patienten angeboten werden, die aufgrund von Allergien oder aus anderen Gründen keine herkömmlichen Prothesen tragen können. Sie müssen dies mit Ihrem Zahnarzt besprechen, der letztlich entscheidet, welche Art von Zahnersatz Sie erhalten können.

Pflege von flexiblem Zahnersatz

Nachdem Sie so viel Geld ausgegeben haben, sollten Sie wissen, wie Sie Ihren Zahnersatz reinigen und pflegen müssen. Selbst wenn sie eine lebenslange Garantie haben, ist dies wahrscheinlich mit dem Vorbehalt verbunden, dass Sie sie gemäß den Anweisungen des Herstellers reinigen.

Das Tolle an biegsamen Zahnprothesen ist, dass sie im Gegensatz zu Kunststoff nicht zerbrechen, wenn Sie sie fallen lassen oder sich darauf setzen, oder wenn Ihr Kleinkind sie irgendwie in die Finger bekommt. Die wichtigste Pflegeanweisung besteht also darin, die Prothese täglich mit dem von Ihrem Zahnarzt empfohlenen Prothesenreiniger zu reinigen. Dies verhindert die Bildung von Plaque und Verfärbungen und sorgt dafür, dass Ihr Mund gesund und Ihr Gebiss weitestgehend neu bleibt. Natürlich müssen Sie auch weiterhin Ihre Zähne richtig putzen und Zahnseide verwenden.

valplast zahnprothesen reiniger
Dieses Set bietet eine vollständige Reinigung für Valplast flexible Prothesen

Val-Clean ist der empfohlene Valplast-Prothesenreiniger. Diese Schachtel Val-Clean enthält einen Vorrat für 12 Monate. Im Gegensatz zu anderen Prothesenreinigungstabletten stellen Sie eine Charge mit 1/4 eines Beutels und 250 ml Wasser her, die 7-10 Mal verwendet werden kann, bevor sie ersetzt werden muss. Das bedeutet, dass ein Beutel etwa einen Monat lang reicht.

Für andere Marken werden möglicherweise andere Reinigungsprodukte empfohlen, fragen Sie also Ihren Zahnarzt. Außerdem gelten die folgenden allgemeinen Regeln:

  • Nehmen Sie Ihre Prothese vor dem Zähneputzen heraus, da sie durch abrasive Zahnpasta und Zahnbürste beschädigt werden kann
  • Halten Sie sie unter fließendes Wasser, um Speisereste zu entfernen, oder verwenden Sie einen Schallreiniger
  • Weichen Sie die Prothese täglich 10-15 Minuten lang ein, 3 Mal pro Woche auch über Nacht
  • Bewahren Sie sie in Wasser oder Reinigungslösung auf, wenn Sie sie nicht tragen

Bewertungen von flexiblem Zahnersatz

Abgesehen von den anonymen Bewertungen in verschiedenen Online-Foren gibt es nicht viele Erfahrungsberichte über flexible Prothesen. Die Bewertungen in den Foren scheinen alle recht positiv zu sein, und viele Leute behaupten, dass flexible Prothesen wie ein Handschuh passen und nach ein oder zwei Anpassungen bequem sind.

Ich habe seit Januar eine Prothese für einen meiner oberen Vorderzähne und bin damit sehr zufrieden. Sie lässt sich leicht anpassen und reinigen und sieht sehr natürlich aus. Sie ist stabil beim Essen und bequem.

Dieser Kommentator, der sich zum Zeitpunkt des Verfassens dieser Rezension noch an seine Prothese gewöhnt hatte, war sehr zufrieden damit.

Sie verrutschen nicht und Essensreste gelangen nicht unter die Prothese. Man kann nicht erkennen, wo die Prothese beginnt und die eigenen Zähne enden. Wunderbar!

Eine andere Kommentatorin hat sowohl eine obere als auch eine untere flexible Teilprothese und ist ebenfalls sehr zufrieden mit ihnen. Sie sagt, dass sie jetzt Nüsse auf beiden Seiten ihres Mundes kauen kann.

Im nächsten Video vergleicht eine Vloggerin Acryl- und Valplast-Prothesen. Sie hat Kunststoffprothesen, hat aber Freunde mit flexiblen Prothesen, und wenn sie die beiden vergleicht, scheint sie die Valplast-Prothesen zu bevorzugen.

In der Rezension behauptet diese Frau, dass sie die Valplast-Prothesen vorzieht. Nicht nur, weil sie viel bequemer sind, sondern auch, weil sie viel haltbarer sind als Prothesen aus Acryl. Sie erwähnt jedoch, dass man sie sorgfältiger reinigen muss, weil sie anfälliger für Bakterienablagerungen sind.

Andere Möglichkeiten des Zahnersatzes

Zahnprothesen sind in der Regel die billigste Möglichkeit, fehlende Zähne zu ersetzen, aber es gibt auch andere Möglichkeiten. Vielleicht möchten Sie eine dauerhaftere Lösung, die nicht zum Reinigen herausgenommen werden muss, z. B. eine Zahnbrücke, die an den Nachbarzähnen befestigt wird und 10 oder mehr Jahre halten kann.

Das Problem bei Brücken und Prothesen ist, dass sie die Zahnwurzel nicht ersetzen und sich der Kieferknochen mit der Zeit zurückbildet. Zahnimplantate lösen dieses Problem, aber sie sind auch kostspielig; eine durchschnittliches Zahnimplantat kostet in Deutschland € 2.000 oder mehr. Aus diesem Grund reisen viele Deutsche für Zahnersatz in die Türkei oder nach Ungarn.

Andere Länder, wo Sie günstige flexible Prothesen oder Zahnimplantate erhalten können, sind z. B. Tschechien, Polen, und Spanien.

Fazit

Flexible Prothesen werden aus einem weichen und natürlich flexiblen thermoplastischen Material hergestellt. Sie werden mit verschiedenen Vorteilen angepriesen, z. B. dass sie bequemer sind als normale Prothesen, dass sie nicht so leicht brechen und dass sie für Menschen geeignet sind, die auf herkömmliche Prothesenmaterialien allergisch reagieren.

Wie jede Lösung in der restaurativen Zahnmedizin haben auch flexible Prothesen Nachteile, nämlich ihren höheren Preis und die Tatsache, dass sie nicht so leicht angepasst werden können. Jede Art von Zahnersatz hat auch Nachteile im Vergleich zu Implantaten.

Es scheint einige recht gute Berichte über flexible Prothesen von anderen Prothesenträgern zu geben. Letztlich wird Ihr Zahnarzt Sie aber beraten können, ob dies die beste Option für Ihre Mundgesundheit ist. Sie können auch einige Berichte über flexible Prothesen lesen, um mehr darüber zu erfahren, wie es ist, sie zu tragen.

Bewerten Sie diesen Artikel

Autor des Artikels
Natalie used to work as a Community Health Worker and Health Insurance Navigator. She continues to follow her passion for connecting people with the healthcare they need by writing informative content about dentistry and medicine.
Amanda specialises in writing informative content about dentistry. She has been a regular contributor to Dentaly.org since 2017, and collaborates with dozens of dentists to keep this content accurate and up-to-date.
Simon specializes in writing content on healthcare and dentistry.
Quellen

ResearchGate: Flexible Dentures in Prosthodontics-An Overview. Consulted 29th February 2020.

IOSR Journal of Dental and Medical Sciences: A Review: Flexible Removable Partial Dentures. Consulted 25th June 2020.