Dentaly.org wird von unseren Lesern unterstützt. Wenn Sie über die Links auf unserer Website einkaufen, können wir eine Affiliate-Provision verdienen, die für Sie keine Kosten bedeutet. Hier erfahren Sie mehr dazu.

Zahnzusatzversicherung bei laufender Behandlung – ist das möglich?

By  

Ihre Zahnbehandlung hat bereits begonnen und Sie sehen sich mit hohen Kosten konfrontiert? Hier erfahren Sie, ob eine Zahnzusatzversicherung bei laufender Behandlung möglich ist.

Ältere Frau lächelt mit weißen Zähnen
Kann eine Zahnzusatzversicherung immer abgeschlossen werden?

Wenn Sie beim Inlineskaten in das neue Auto Ihres Nachbarn fahren, können Sie danach keine Haftpflichtversicherung mehr abschließen.

Logisch – der Schaden ist schließlich bereits entstanden und welcher Versicherer würde jetzt noch freiwillig dafür aufkommen?

Dasselbe gilt leider meist auch im Bereich der Zahnzusatzversicherungen. Wenn bereits ein Befund vorhanden und das versicherbare Risiko eingetreten ist, werden Sie von den meisten Versicherern als Kunde abgelehnt.

Glücklicherweise gibt es jedoch auch einige Ausnahmen. Hier erfahren Sie, ob eine Zahnzusatzversicherung bei laufender Behandlung abgeschlossen werden kann und was es dabei zu beachten gibt.

Eine Zahnzusatzversicherung bei laufender Behandlung abschließen

Sie haben bereits einen Befund erhalten oder stecken vielleicht sogar schon mitten in einer kostspieligen Zahnbehandlung? Dann sollten Sie sich schnellstmöglich über Ihre Optionen informieren.

Denn besonders Zahnkorrekturen, Überkronungen oder Zahnersatz können oft mehrere tausend Euro kosten und wenn es doch eine Chance gibt, derart hohen Kosten zu vermeiden, sollten Sie diese unbedingt ergreifen.

Leider kann eine Zahnzusatzversicherung bei laufender Behandlung nur bei den wenigsten Versicherungsgesellschaften abgeschlossen werden.

Stattdessen gilt fast immer eine Wartezeit von etwa drei bis acht Monaten. Erst nach dieser Frist können Kunden Versicherungsleistungen in Anspruch nehmen.

Auf diese Weise möchten die Versicherungen verhindern, dass die zu erstattenden Kosten die durch Beiträge gebildeten Rücklagen übersteigen. Denn das würde bedeuten, dass der Vertrag nicht mehr rentabel wäre.

Nur wenige Versicherer bieten deshalb ihre Zahnzusatzversicherung bei laufender Behandlung an. In der Regel sind die Tarife dann auch teurer und nicht selten mit einer stärkeren Leistungsbegrenzung verbunden.

Welche Zahnzusatzversicherung bei laufender Behandlung ist empfehlenswert?

Sie fragen sich nun, welche Zahnzusatzversicherung bei laufender Behandlung empfehlenswert ist? Dann haben wir an dieser Stelle eine Empfehlung für Sie.

Ein fairer, transparenter und günstiger Anbieter für eine Zahnzusatzversicherung bei laufender Behandlung ist dentolo. Der Versicherer bietet unter anderem den dentolo Akutschutz an – hier werden nicht nur die Kosten für anstehende sondern sogar für bereits geplante oder begonnene Behandlungen übernommen.

Dieser “SOS-Tarif” ist schon ab 29,90 Euro pro Monat erhältlich. Patienten erhalten im Rahmen des Akutschutzes bis zu 1500 Euro Soforthilfe für ihre Zahnbehandlung. Folgende Leistungen sind im Tarif enthalten:

  • Bis zu 1.500 Euro Soforthilfe (davon bereits 50 Prozent im ersten Jahr abrufbar)
  • Bis zu 90 Prozent Erstattung für angeratene oder bereits begonnene Behandlungen
  • Fehlende Zähne mitversichert (bis zu 90 Prozent Erstattung für fehlende oder beschädigte Zähne)
  • Freie Zahnarztwahl

Fazit zum Thema Zahnzusatzversicherung bei laufender Behandlung

Auch wenn Sie bereits einen Befund erhalten haben oder Ihre Behandlung schon begonnen hat, müssen Sie sich nicht mit hohen Zahnarztkosten abfinden.

Mit dem dentolo Akutschutz bekommen Sie nicht nur 1500 Euro Soforthilfe sondern auch bis zu 90 Prozent Erstattung für Ihre anstehende oder bereits begonnene Behandlung.

Informieren Sie sich noch heute über Ihre individuelle Beitragshöhe, sodass die anstehenden Zahnarztrechnungen schon bald ihren Schrecken verlieren. Lesen Sie auch unseren Dentolo Review für mehr Informationen oder sehen Sie sich hier alle dentolo Tarife an.

Zahnzusatzversicherung bei laufender Behandlung – ist das möglich?
5 (100%) 1 Stimme(n)

Autor des Artikels
Franziska arbeitet hauptberuflich als Bloggerin und Online Redakteurin. Sie ist spezialisiert auf das Thema Zahngesundheit und unterstützt Dentaly.org seit 2020.