DE
de_DEen_GBen_USes_ESfr_FR

Dentaly.org wird von Lesern unterstützt. Wenn Sie über unsere Links einkaufen, erhalten wir evtl. eine Provision, ohne dass Ihnen dadurch Kosten entstehen. Erfahren Sie mehr.

SureSmile vs Invisalign: Welche Marke passt am besten zu Ihnen?

calendar icon
updated icon
Up-to-Date

In der Welt der unsichtbaren Zahnspangen gibt es so viele Möglichkeiten, dass die Entscheidung für eine bestimmte Zahnspange überwältigend sein kann. Zwei der beliebtesten Marken sind SureSmile und Invisalign.

Die Marke Invisalign ist vielen ein Begriff, da sie Pionierarbeit auf dem Gebiet der durchsichtigen Aligner geleistet hat und weltweit bereits über 11 Millionen Menschen mit Invisalign behandelt wurden. Align Technology, der Hersteller von Invisalign-Schienen, wurde 1997 auf den Markt gebracht, während SureSmile jüngeren Datums ist.

Wir vom Dentaly-Team wollten einige der wichtigsten Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen ihnen analysieren, damit Sie alle Informationen zur Hand haben, wenn Sie sich für die eine oder die andere Marke entscheiden.

Wenn Sie auf der Suche nach einer günstigen unsichtbaren Zahnspange sind und prüfen möchten, ob Ihr Fall geeignet ist, können Sie diesen Test in weniger als einer Minute mit der Marke DR SMILE durchführen:

Sichern Sie sich hier 250 € Sommer-Rabatt auf Ihre Behandlung bei DR SMILE

Zusammenfassung: SureSmile vs. Invisalign
  • Gemeinsamkeiten: Beide Systeme bieten praktisch unsichtbare und herausnehmbare Aligner, die eine Vielzahl von Zahnproblemen schnell korrigieren.
  • Unterschiede: SureSmile ist preiswerter, kann schneller und genauer in der Zahnausrichtung sein und bietet fortschrittlichere kieferorthopädische Behandlungsmöglichkeiten.
  • Preis der Behandlung: SureSmile ist in der Regel erschwinglicher, mit Preisen ab etwa 3.000 €, während Invisalign je nach Art der Behandlung mehr kosten kann.
  • Für welche man sich entscheidet: Beide Marken sind beliebt, wobei SureSmile die günstigere und schnellere Variante ist, während Invisalign im Bereich der unsichtbaren Zahnspangen führend in Qualität und Anerkennung ist.

Gemeinsamkeiten zwischen SureSmile und Invisalign

Die Behandlungssysteme der beiden Unternehmen bieten sehr ähnliche Vorteile. Beide Aligner sind praktisch unsichtbar, herausnehmbar und korrigieren Zahnprobleme wie z. B.:

SureSmile und Invisalign sind beide schneller als eine herkömmliche kieferorthopädische Behandlung. Die Behandlung mit einer herkömmlichen Zahnspange kann 24 Monate dauern. Die Behandlung mit diesen transparenten Alignern dauert je nach Einzelfall nur 6 bis 12 Monate.

Unterschiede zwischen SureSmile und Invisalign

SureSmile und Invisalign können ähnliche Ergebnisse erzielen, aber das Ausrichten der Zähne mit SureSmile ist kostengünstiger. SureSmile Aligner können auch schneller funktionieren und erfordern weniger Anpassungen in der Zahnarztpraxis.

Ein weiterer Vorteil von SureSmile ist, dass diese Aligner zu einer präziseren Zahnausrichtung führen können und besser passen als Invisalign-Aligner. Dies ist auf die hohe Qualität der Bildgebungssoftware zurückzuführen.

Invisalign

SureSmile

Behandlungsdauer ab 6 Monaten

Behandlungsdauer ab 5 Monaten

Seit Ende der 1990er Jahre auf dem Markt

In Spanien ab Ende 2019

3D Clincheck-Software

SureSmile Orthopädie-Software

SmartTrack Kunststoff

Kunststoff Essix ACE

Behandlung

SureSmile kann die beste Option sein, wenn Sie eine fortgeschrittene kieferorthopädische Behandlung benötigen. Denn bei der Invisalign-Behandlung werden nur klare Aligner verwendet. SureSmile kombiniert in der Regel klare Aligner, individuelle Bögen und herkömmliche Brackets.

Die Verwendung mehrerer traditioneller kieferorthopädischer Geräte bei SureSmile ermöglicht fortschrittlichere Anpassungen bei der Zahnregulierung.

Geschwindigkeit der Behandlung

suresmile oder invisalign
Auch wenn sie im Prinzip ähnnlich
funktionieren, gibt es doch einige
Unterschiede was Material,
Behandlungsdauer und Kosten angeht

Eine Invisalign-Behandlung dauert in der Regel ein bis zwei Jahre, kann aber auch bis zu 5 Jahre in Anspruch nehmen. Eine SureSmile-Behandlung kann ein halbes bis eineinhalb Jahre dauern. Die meisten Behandlungen werden innerhalb von 2-3 Jahren abgeschlossen.

SureSmile ist schneller, weil die Behandlung mit geraden, transparenten Alignern durchgeführt wird (die eine höhere Festigkeit aufweisen), während der Schnitt bei Invisalign gestaffelt ist.

Denken Sie daran, dass die Behandlungsdauer vom Schweregrad Ihrer Zahnfehlstellung abhängt. Bei komplexeren Zahnfehlstellungen dauert die Behandlung mit beiden Marken länger.

Beide Marken empfehlen, die Aligner mindestens 22 Stunden pro Tag zu tragen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Materialien

SureSmile und Invisalign sind beide fast unsichtbar. Ihre Materialien sind jedoch nicht die gleichen:

  • Invisalign verwendet zur Herstellung seiner Aligner ein speziell patentiertes Material: einen Kunststoff namens SmartTrack, der als weiches, mehrschichtiges Material einen effizienteren Behandlungsprozess ermöglicht und die Aligner angenehmer zu tragen macht als die der anderen Unternehmen.
  • SureSmile verwendet den Kunststoff Essix ACE, und die Aligner sind etwas dünner und daher anfälliger für Schäden wie Risse oder Verformungen.

Wann immer Sie etwas essen oder trinken möchten, können Sie die Aligner herausnehmen. Aber dank des SmartTrack-Materials von Invisalign lassen sich die Aligner viel leichter herausnehmen und einsetzen als bei SureSmile.

Ein großer Vorteil von SureSmile ist, dass weniger Zahnarztbesuche erforderlich sind. Sie können Ihren Zahnarzt vierteljährlich aufsuchen, während Sie mit Invisalign jeden Monat oder anderthalb Monate zum Zahnarzt gehen müssen.

Anzahl der Aligner

suresmile vs invisalign
SureSmile Aligner sind etwas
dünner als die von Invisalign

Die SureSmile-Behandlung umfasst genügend Aligner, um Ihre Zähne 3 Jahre lang zu schützen. Bei der Invisalign-Behandlung beträgt die Anzahl der Aligner 5 Jahre.

Das bedeutet, dass Sie nach dem dritten Jahr der SureSmile-Behandlung für weitere Aligner bezahlen müssen. Viele Patienten sind mit der SureSmile-Behandlung weit vor Ablauf von 4 Jahren fertig, sodass die Abdeckung durch diese Marke für Sie ausreichend sein könnte.

Ästhetik

Die glänzenden, strukturierten Aligner von SureSmile sind praktisch nicht zu erkennen, da sie bis zu einem gewissen Grad Ihren natürlichen Zähnen entsprechen.

Der SmartTrack-Kunststoff von Invisalign ist etwas dicker als der Essix ACE-Kunststoff von SureSmile. Einige Patienten bevorzugen den glänzenden Kunststoff von SureSmile, da er das Lächeln zum Strahlen bringt. Andere bevorzugen den matten Kunststoff von Invisalign, da er die natürliche Textur der Zähne besser nachahmt.

Kosten der Behandlung

Invisalign kostet in der Regel teurer, da es genügend Aligner für eine fünfjährige Behandlung liefert. SureSmile ist erschwinglicher für alle, die nur eine kieferorthopädische Behandlung von 1-2 Jahren benötigen.

Der Preis von SureSmile hängt von der Klinik ab, in der Sie sich behandeln lassen, aber es gibt Angebote für weniger als 3.000 €.

In dieser Tabelle sehen Sie die Preise für die verschiedenen Invisalign-Behandlungen:

Behandlung

Invisalign Preis

Invisalign Full

3.000 € - 5.000 €

Invisalign Lite

2.500 € - 3.200 €

Invisalign Teen

3.000 € - 5.000 €

Invisalign i7

1.500 € - 2.000 €

Warum ist SureSmile preiswerter als Invisalign?

Zahnärzte, die SureSmile verwenden, haben die Wahl zwischen verschiedenen dreidimensionalen Scannern. Bei Invisalign müssen Zahnärzte den iTero-Scanner verwenden, der teuer sein kann. Dies ist ein Grund, warum SureSmile kostengünstiger ist als Invisalign.

Ein weiterer Grund sind die niedrigeren Laborgebühren der Marke. Große Invisalign-Anbieter erhalten erhebliche Rabatte. Außerdem ist SureSmile nicht so bekannt wie Invisalign, und die Anbieter neigen dazu, für die größeren Markennamen mehr Geld zu verlangen.

In jedem Fall hängen die Kosten für Ihre Behandlung von der Behandlungsdauer und der Anzahl der Aligner ab, die Sie benötigen, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Was ist am besten?

Sowohl Invisalign als auch SureSmile sind beliebte Behandlungsoptionen mit klaren Alignern. SureSmile ist nicht so bekannt wie Invisalign, aber dennoch ein starker Konkurrent. Es ist eine ideale Option für die Behandlung aller Zahnfehlstellungen und spart Ihnen Geld und Zeit, während Invisalign die branchenführende Marke ist und für Qualität bürgt.

Häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zwischen Invisalign und Suresmile?

Der Hauptunterschied liegt in der Technologie, die zur Herstellung der Aligner verwendet wird. Während Invisalign auf einem patentierten Material basiert, verwendet Suresmile eine eigene 3D-Methode.

Wie wähle ich zwischen Invisalign und Suresmile?

Der erste Schritt besteht darin, einen Beratungstermin mit einem Kieferorthopäden zu vereinbaren, der auf unsichtbare kieferorthopädische Behandlungen mit Invisalign und Suresmile spezialisiert ist. Während der Konsultation wird der Kieferorthopäde Ihre Bedürfnisse, Ziele und Zahnstellungsprobleme beurteilen. Auf der Grundlage dieser Beurteilung wird er Ihnen die beste Option für ein perfektes Lächeln empfehlen.

Was sind die Vorteile von Invisalign und Suresmile Alignern?

Mit Invisalign und SureSmile Alignern lassen sich die Zähne diskret und bequem ohne Metallklammern begradigen. Diese Behandlungen sind ideal für alle, die Zahnfehlstellungen auf ästhetische und effektive Weise korrigieren möchten.

SureSmile vs Invisalign: Welche Marke passt am besten zu Ihnen?
5 (100%) 1 Stimme(n)