Dentaly.org wird von unseren Lesern unterstützt. Wenn Sie über die Links auf unserer Website einkaufen, können wir eine Affiliate-Provision verdienen, die für Sie keine Kosten bedeutet. Hier erfahren Sie mehr dazu.

Zahnärzte in Rumänien: Sparen Sie bis zu 70 % auf Zahnersatz und Zahnimplantate

By  

zahnarzt rumänien erfahrungen
Sparen Sie Geld mit Zahnersatz in Rumänien

Denken Sie darüber nach, sich in Rumänien Zahnimplantate einsetzen zu lassen? Wenn ja, dann fragen Sie sich vielleicht auch, wie Sie einen guten Zahnarzt in Rumänien finden.

Zahnimplantate, Zahnaufhellung und Veneers sind in Deutschland sehr teuer, weshalb Zahntourismus in Rumänien eine fantastische Wahl ist.

Rumänische Zahnärzte haben, wie Zahnärzte in Deutschland, ein hohes Maß an Akkreditierung. Sie verwenden die gleichen Materialien und Technologien, sodass Sie eine hochwertige Behandlung erwarten können. Zahnärzte in Rumänien müssen ein 6-jähriges Studium absolvieren, bevor sie ihren Abschluss als Doktor der Zahnchirurgie erhalten.

Wenn Sie einen Zahnarzt in Rumänien aufsuchen, können Sie 50-80 % bei Zahnimplantaten, Veneers, Kronen und anderen Verfahren sparen. Natürlich gibt es zahlreiche Faktoren zu berücksichtigen, bevor Sie sich entscheiden, für eine Zahnbehandlung ins Ausland zu fliegen. Hier sind einige Themen, die wir in diesem Artikel besprechen werden:

  • Zahntourismus in Rumänien
  • Die Vor- und Nachteile von Zahnbehandlungen durch Zahnärzte in Rumänien
  • Wie viel kosten Zahnbehandlungen in Rumänien?
  • Wie gut ist die Qualität der zahnärztlichen Arbeit in Rumänien?
  • Wie bekommt man Zahnimplantate in Rumänien?

Wir hoffen, dass diese Informationen Ihnen dabei helfen, herauszufinden, ob Rumänien das ideale Ziel für Ihre zahnärztlichen Behandlungen ist.

Was ist Zahntourismus?

Eine Reise in ein anderes Land, um dort eine billigere Zahnbehandlung zu erhalten, wird als Zahntourismus bezeichnet. Zahnbehandlungen sind in einigen Ländern viel billiger, während die Qualität mit der in Deutschland vergleichbar ist.

In diesem Beitrag werden wir uns jedoch nur auf den Zahntourismus in Rumänien konzentrieren.

In diesem Artikel verraten wir Ihnen:

  • Warum hat Rumänien einen so guten Ruf in der Zahnmedizin?
  • Wie viel kann man bei Zahnimplantaten in Rumänien sparen?

Warum einen Zahnarzt in Rumänien wählen?

zahnarzt rumänien
Wie wählt man einen Zahnarzt in Rumänien aus?

Rumänien ist ein beliebtes Ziel für Zahntouristen. Das liegt daran, dass zahnärztliche Behandlungen zu den günstigsten in Europa gehören, obwohl die Qualität derjenigen in Nordeuropa entspricht.

Kosten

Die Kosten der zahnärztlichen Versorgung in Rumänien sind der Hauptgrund für den Zahntourismus. Die Patienten können im Vergleich zu Deutschland 50-80 % der Zahnarztkosten einsparen.

In Deutschland kosten All-on-4-Zahnimplantate im Durchschnitt zwischen 15.000 und 30.000 Euro, während man in Rumänien nur zwischen 4.000 und 7.000 EUR ausgeben muss. Selbst wenn man die Flug- und Hotelkosten einbezieht, bleiben die Einsparungen beträchtlich.

Je teurer das Verfahren ist, desto mehr Geld können Sie natürlich sparen, weshalb Zahnimplantate ein beliebtes Verfahren für den Zahntourismus in Rumänien sind.

Privatkliniken in Entwicklungsländern wie Rumänien können die gleichen hochwertigen Behandlungen und Verfahren wie Kliniken in Industrieländern zu einem Bruchteil des Preises anbieten.

Standort

Der Flug von Deutschland nach Bukarest, der Hauptstadt Rumäniens, dauert nur 1-2 Stunden. Somit ist Rumänien von vielen Städten in Deutschland leicht zu erreichen.

zahnärzte in Rumänien
In Bukarest, Timisoara, Arad, Brașov, oder Cluj-Napoca finden Sie viele gute Zahnkliniken

Da Rumänien in Bezug auf Geschichte, Kultur und Shopping so viel zu bieten hat, ziehen es viele Zahnpatienten vor, ihre Reise in einen Zahnurlaub zu verwandeln und das Beste aus ihrer Zeit dort zu machen.

Viele der besten Zahnkliniken in Rumänien befinden sich in Bukarest, das nicht nur die größte Stadt und Hauptstadt ist, sondern auch ein großartiges Touristenziel.

Vorschriften, Qualifikationen und Klinikstandards

Das Wachstum des Zahntourismus in Rumänien ist nicht nur auf die niedrigen Preise zurückzuführen. Der Markt ist auch davon abhängig, dass die Zahnärzte hervorragende Standards einhalten, um ein positives Image zu erhalten.

In Rumänien dauert das Studium der Zahnmedizin in der Regel sechs Jahre. Die ersten drei Jahre sind eher der vorklinischen Ausbildung gewidmet, während die letzten drei Jahre der klinischen Ausbildung eher auf eine medizinische Ausbildung ausgerichtet sind.

Rumänien hat EU-Standards in der Zahnmedizin

Alle Zahnärzte in Rumänien müssen die EU-Kriterien erfüllen, da das Land Mitglied der Europäischen Union ist. Sie müssen sich außerdem beim Gesundheitsministerium registrieren lassen, das denjenigen, die nachweisen können, dass sie auf einem bestimmten Niveau arbeiten, ein Zertifikat ausstellt.

Ein Zahnarzt muss sich durch die regelmäßige Teilnahme an zahnmedizinischen Seminaren, Vorträgen und anderen Fortbildungsprogrammen auf dem neuesten Stand halten, um seine Zulassung zu behalten.

Die meisten Zahnärzte in Bukarest, Rumänien, verwenden Spitzentechnologie und hochwertige Materialien von bekannten internationalen Marken. Die Zahnärzte verfügen über die erforderliche Ausbildung und die erforderlichen Zeugnisse. Die Dienstleistungen sind von höchster medizinischer Qualität, und die Preise sind im Vergleich zu anderen Ländern sehr günstig.

zahnklinik rumänien
Zahnärzte in Rumänien haben EU-Standards und Vorschriften

Trotz der Tatsache, dass die meisten Zahnkliniken in Rumänien gute Standards einhalten, versuchen einige Zahnärzte möglicherweise, Profit zu machen, ohne die erforderlichen Lizenzen oder Ausrüstungen zu besitzen. Daher ist es wichtig, dass Sie sich selbst informieren, bevor Sie eine Zahnklinik in Rumänien – oder einer anderen Region – besuchen!

Andere Gründe, einen Zahnarzt in Rumänien aufzusuchen

Viele Menschen gehen nach Rumänien, um zahnärztliche Behandlungen wie Veneers, Zahnimplantate und Zahnbleaching durchführen zu lassen. Abgesehen von den erstaunlich niedrigen Preisen und der hohen Qualität der Behandlung gibt es noch ein paar weitere Vorteile, die für einen Zahnarztbesuch in Rumänien sprechen:

Schnelligkeit der Zahnbehandlung: Die Patienten können sich in Rumänien innerhalb weniger Tage zahnärztlich behandeln lassen, anstatt monatelang in ihrem eigenen Land zu warten.

Keine Sprachbarriere: Englisch wird weithin gesprochen und verstanden.

Hochwertige Behandlung: Da Rumänien Mitglied der Europäischen Union ist, müssen die Zahnärzte im Land eine ausreichende Ausbildung absolvieren und sind an strenge Vorschriften gebunden.

Sightseeing: Warum verbinden Sie Ihre Reise in ein anderes Land nicht mit einem Sightseeing-Urlaub? Rumänien ist berühmt für sein vielfältiges kulturelles Erbe, seine Geschichte, seine Kunst und seine natürliche Schönheit. Da die Behandlungen und Verfahren mehrere Tage dauern können, sollten Sie eine Pause einlegen und Rumänien erkunden.

Kostenvergleich: Deutschland und Rumänien

Mit einer Zahnbehandlung in Rumänien sparen Sie möglicherweise mehr als die Hälfte der Kosten, die in Ihrem Heimatland anfallen. In der folgenden Tabelle sehen Sie, wie viel eine Zahnbehandlung in Rumänien im Vergleich zu Deutschland kostet:

Zahnarzt Preise in Rumänien

Zahnbehandlung

Preise in Deutschland

Preise in Rumänien

Zahnaufhellung

€300 - €800

ab €130

Veneers

€800 - €2.000

ab €350

Zahnkrone

€500 - €2.000

ab €200

Zahnimplantat

ab €1.800

ab €380

All-on-4

ab €15.000

ab €4.000

Flüge

-

ab €100

Unterkunft

-

ab €25 pro Tag

Wie aus der Tabelle hervorgeht, können Deutsche durch Zahntourismus in Rumänien 50-80 % der Kosten sparen. Allein bei All-on-4-Implantaten können Sie bis zu 80 % der Kosten in Deutschland sparen!

Selbst wenn Sie Ihre Flüge und Ihre Unterkunft bezahlt haben, können Sie immer noch eine Menge Geld sparen. Denken Sie daran, dass Sie sich bei bestimmten Behandlungen mehrere Tage lang erholen oder eine Nachuntersuchung durchführen lassen müssen.

Warum sind die Zahnärzte in Rumänien billiger?

Die Betriebskosten der Unternehmen bestimmen den Großteil der Behandlungskosten, und die Miete der Praxisräume und die Gehälter sind in Rumänien wesentlich günstiger als in Deutschland.

Diese Einsparungen summieren sich und ermöglichen es den Zahnärzten, weniger für ihre Leistungen zu verlangen.

Viele Zahnkliniken in Rumänien sind mit der neuesten Technologie ausgestattet und bieten Behandlungen an, die mit denen in vielen amerikanischen Einrichtungen vergleichbar sind.

Es ist wichtig zu bedenken, dass nicht alle rumänischen Zahnärzte in Innovation, Ausbildung oder Infrastruktur investiert haben. Das bedeutet, dass Sie sich nicht einfach für die billigste Möglichkeit entscheiden sollten. Recherchieren Sie selbst, bevor Sie sich für einen Zahnarzt entscheiden, indem Sie online die Bewertungen über den rumänischen Zahntourismus lesen.

Zahnimplantate in Rumänien erhalten

Da Zahnimplantate die kostspieligste Form der kosmetischen Zahnheilkunde sind, können Sie mit ihnen am meisten Geld sparen, wenn Sie sie von einem Zahnarzt in Rumänien machen lassen.

Sie werden wissen wollen, was Sie erwartet, wenn Sie sich für Zahnimplantate in Rumänien entscheiden. Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung des Verfahrens, aber bedenken Sie, dass es von Zahnklinik zu Zahnklinik leicht variieren kann.

Scheuen Sie sich nicht, bei der Beratung Fragen zu stellen, wenn Sie welche haben. In Rumänien sind die Kliniken für Zahntourismus daran gewöhnt, potenzielle Patienten zu beruhigen und aufzuklären.

dental implants romania
All-on-4 Zahnimplantate in Rumänien

Konsultation

Eine Konsultation ist der erste Schritt zur Vereinbarung Ihrer Behandlung, denn ohne sie kann der Zahnarzt Ihnen keinen konkreten Kostenvoranschlag machen und einfach nicht erkennen, welche Behandlung Sie benötigen. Dazu werden Röntgenaufnahmen und orale Scans angefertigt.

Wenn Ihr bevorzugter rumänischer Zahnarzt eine Partnerklinik in Deutschland hat, können Sie diese für Ihre Konsultation aufsuchen. Alternativ kann die Konsultation auch bei Ihrem ersten Besuch in einer rumänischen Zahnarztpraxis stattfinden. Der Zahnarzt erstellt dann einen Behandlungsplan und unterbreitet einen Kostenvoranschlag auf der Grundlage dieser Beratung.

Verfahren für Zahnimplantate

Die Krone, die Schnapp-Kupplung und das Implantat sind die drei Bestandteile eines typischen Zahnimplantats. Das Implantat ist die Komponente, die in den Knochen eingepflanzt wird; die Krone ist der sichtbare Teil, der wie ein natürlicher Zahn aussieht, und die Schnapp-Kupplung ist der Teil, der die Krone mit dem Implantat verbindet.

Wenn Sie herkömmliche Zahnimplantate erhalten, müssen Sie im Laufe vieler Monate drei oder vier Mal zum Zahnarzt gehen.

All-on-4-Zahnimplantate

All-on-4-Implantate, auch bekannt als “Zähne an einem Tag”, sind eine beliebte Option für Zahnimplantat-Patienten in Rumänien. Dabei wird ein neuer Ansatz verfolgt, der es dem Zahnarzt ermöglicht, die Implantate zu setzen und am selben Tag eine provisorische Prothese anzubringen. Da für dieses Verfahren weniger Implantate erforderlich sind, sind die Kosten in der Regel niedriger.

Auch wenn der Patient möglicherweise einige Nächte zur Überwachung bleiben muss, sind die Erholungsphase und die Gesamtdauer des Verfahrens viel kürzer als bei herkömmlichen Implantaten.

Um den Ablauf der All-on-4-Behandlung zu verstehen, sehen Sie sich dieses Video an.

Discover the All-on-4® treatment concept, a minimally invasive solution with a fixed full-arch restoration for high patient satisfaction. Find out more about All-on-4® treatment concept here: http://bit.ly/2dZqywA Read an All-on-4® clinical case: https://goo.gl/WWRdNt

Organisieren Sie Ihren Zahnarzturlaub in Rumänien

Für die Organisation Ihres Zahnarzturlaubs gibt es zwei Möglichkeiten. Zahnmedizinische Urlaubspakete können direkt bei der Klinik Ihrer Wahl oder über eine Zahntourismus-Agentur gebucht werden.

Im Folgenden finden Sie einige der Vorteile einer Buchung über ein Zahnreisebüro:

  • Sie unterstützen Sie bei der Suche nach der für Sie am besten geeigneten Klinik.
  • Wenn Sie möchten, können sie alles arrangieren, von Flügen über Hotels bis hin zum Transport zur Klinik.
  • Wenn Sie Probleme haben, können Sie sich an die Agentur wenden.

Wie Sie Ihre Zahnbehandlung in Rumänien bezahlen können

Obwohl Zahnbehandlungen in Rumänien weitaus günstiger sind als in den Vereinigten Staaten, können teurere Behandlungen schwierig zu finanzieren sein. Sie fragen sich vielleicht, ob die Kosten von Ihrer Zahnversicherung übernommen werden und was Sie unternehmen können, wenn dies nicht der Fall ist. Hier sind die beiden wichtigsten Möglichkeiten:

Zahnversicherung

Die gute Nachricht ist, dass Zahnbehandlungen in Rumänien in den meisten Fällen von der deutschen Zahnzusatzversicherung übernommen werden. Sie sollten also zunächst Ihren Versicherungsschutz prüfen, um zu sehen, ob es irgendwelche Ermäßigungen gibt.

Zahnkredite

Eine andere Möglichkeit ist die Aufnahme eines Kredits, um die Kosten für Ihre Zahnimplantate oder andere Behandlungen zu bezahlen. So können Sie eine schnelle Zahnbehandlung in Anspruch nehmen und den Kredit in überschaubaren Raten zurückzahlen. Bevor Sie einen Kredit aufnehmen, sollten Sie sich jedoch vergewissern, dass Sie wissen, worauf Sie sich einlassen, und dass Sie den Kredit pünktlich zurückzahlen können.

Alternative Zahntourismusländer

Wenn Sie sich entscheiden, dass Rumänien nicht der richtige Ort für eine Zahnbehandlung ist, gibt es viele Alternativen. Ein paar Alternativen sind Zahnimplantate in Polen, Zahntourismus in der Türkei oder Zahnbehandlungen in Ungarn. Wenn Ihnen die Gegend gefällt, Rumänien grenzt direkt an Bulgarien, welches auch ein beliebtes Ziel für Zahntouristen ist.

Fazit

Eine Zahnbehandlung bei einem Zahnarzt in Rumänien kann eine fantastische Option sein. Zahnimplantate und andere kosmetische Behandlungen sind deutlich billiger. Bei einigen Behandlungen können Sie im Vergleich zu Behandlungen in Deutschland etwa 50-80 % sparen.

Die zahnärztliche Versorgung in Rumänien ist deutlich billiger, weil die Kosten für Büroräume und andere Betriebskosten deutlich niedriger sind. Dies führt zu günstigeren Tarifen.

Wenn Sie nur eine einfache Zahnbehandlung benötigen, lohnt sich die Reise vielleicht nicht. Wenn Sie jedoch Zahnimplantate benötigen, werden Sie mit Sicherheit eine Menge Geld sparen.

Zahnärzte in Rumänien: Sparen Sie bis zu 70 % auf Zahnersatz und Zahnimplantate
5 (100%) 1 Stimme(n)

Autor des Artikels
Simon specializes in writing content on healthcare and dentistry.
Quellen

dentavacation.com: Dental work in Romania: Things to know before planning a trip. Consulted 26th January 2022.

romaniandentaltourism.com: Romania dental tourism. Consulted 26th January 2022.

romania-insider.com: Romania, an emerging destination for dental tourism due to low prices. Consulted 26th January 2022.