Dentaly.org wird von Lesern unterstützt. Wenn Sie über unsere Links einkaufen, erhalten wir evtl. eine Provision, ohne dass Ihnen dadurch Kosten entstehen. Erfahren Sie mehr.

Feste Dritte Zähne an einem Tag – Welche Möglichkeiten gibt es?

By  Simon Frers

Feste Dritte Zähne bezeichnen in der Regel festsitzenden implantatgetragenen Zahnersatz, den Sie noch am selben Tag tragen können, an dem Ihnen die ungesunden Zähne gezogen werden.

Mit “Dritten Zähne” kann jedoch auch eine Zahnprothese oder ein provisorischer Zahnersatz gemeint sein, den Ihr Zahnarzt Ihnen empfiehlt, während Sie darauf warten, dass Ihr Mund heilt und Ihre dauerhaften “festen Dritten Zähne” oder Ihr implantatgetragener Zahnersatz angefertigt wird.

In diesem Artikel gehen wir auf Ihre Möglichkeiten ein, und beantworten wir Ihre Fragen, einschließlich:

  • Was sind feste Dritte Zähne an einem Tag?
  • Welche Arten von festen Dritten Zähnen gibt es?
  • Kann man wirklich feste Dritte Zähne an einem Tag erhalten?

Wir hoffen, dass diese Informationen Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob welche “festen Dritten Zähne” die richtige Lösung für Sie sind, um fehlende Zähne zu ersetzen.

Was sind feste Dritte Zähne an einem Tag?

feste Dritte Zähne an einem Tag
Keine Zahnlücken mit festen Dritten Zähnen

Feste Dritte Zähne an einem Tag, auch bekannt als “Sofortprothesen” oder “Feste Zähne an einem Tag”, sind eine Form des Zahnersatzes, bei der Sie eine Zahnextraktion und Zahnersatz am selben Tag erhalten.

Sie erhalten provisorische Zähne, die sofort nach der Zahnextraktion getragen werden können. Nach einer Zahnextraktion müssen Sie mehrere Wochen oder sogar Monate warten, bis Ihr Mund verheilt ist, bevor Sie Ihren regulären Zahnersatz tragen können. Außerdem kann Ihr geheilter Mund eine etwas andere Form haben als Ihr Mund direkt nach der Extraktion, sodass es am besten ist, mit der Anfertigung von dauerhaftem Zahnersatz zu warten, bis Ihr Mund geheilt ist.

Das Problem, wenn Sie keine Zähne haben, bis Ihr endgültiger Zahnersatz fertig ist und Ihr Mund vollständig verheilt ist, besteht darin, dass Sie in den Wochen der Wartezeit möglicherweise mit einem lückenhaften Lächeln herumlaufen müssen.

Das kann besonders für Menschen mit empfindlichen Zähnen und Zahnfleisch schwierig sein. Aber es gibt noch andere Gründe, warum es keine gute Idee ist, zum Beispiel:

  • Reizung des Zahnfleischs
  • Mehr Druck beim Kauen auf die vorhandenen Zähne
  • Schwierigkeiten beim Essen
  • Schwierigkeiten beim Sprechen
  • Knochenschwund im Kiefer (dies kann nur mit Implantaten behoben werden)

Diese “festen Dritten Zähne an einem Tag” können helfen, diese Probleme zu vermeiden. Da Sie sie direkt nach dem Zahnarztbesuch tragen können, entstehen keine Zahnlücken, und sie helfen Ihnen auch, sich an das Sprechen und Essen zu gewöhnen, wenn Sie Ihre neuen Zähne bekommen. Weiterhin tragen sie dazu bei, dass Ihre Mundmuskeln und Gelenke gesund bleiben und das Gewebe intakt bleibt.

Provisorische Dritte Zähne vs. Feste Dritte Zähne

Es gibt einige Unterschiede zwischen provisorischem Zahnersatz und festen Dritten Zähnen.

Provisorische Dritte Zähne werden vor der Zahnextraktion angefertigt und können noch am Tag der Extraktion aus der Praxis getragen werden. So können die Patienten sowohl ihre Zahnextraktionen als auch ihre Dritten Zähne am selben Tag erhalten. Sie sollen getragen werden, bis Sie für Ihren normalen Zahnersatz bereit sind, oder für die ersten paar Monate nach der Zahnentfernung.

Der Ablauf um feste Dritte Zähne an einem Tag zu erhalten

Das Verfahren läuft folgendermaßen ab:

  1. Nach der Extraktion wird die provisorischen Dritten Zähne mit einem speziellen Material in der Prothesenbasis in den Mund eingesetzt.
  2. Am nächsten Tag wird dieses Material entfernt und durch ein neues ersetzt. Dieser Vorgang wird alle vier bis fünf Tage für etwa fünf bis sechs Wochen wiederholt.
  3. Dann ersetzt Ihr Zahnarzt dieses Material, einen Gewebekonditionierer, durch ein weiches Einlagematerial.
  4. Das weiche Unterfütterungsmaterial wird monatlich gewechselt, bis Ihr Zahnfleisch und Ihr Kieferknochen so weit verheilt sind, dass Sie feste Dritte Zähne erhalten können.

Ihr festen Dritten Zähne werden nach dem Ziehen Ihrer Zähne aus einer Form hergestellt und können getragen werden, nachdem Ihr Mund verheilt ist.

Es ist besser, Sofortprothesen und normale Prothesen nicht als “entweder-oder” zu betrachten, sondern eine Sofortprothese ist etwas, das Sie tragen können, bis Sie Ihre festen Dritten Zähne bekommen.

feste Dritte Zähne
Provisorische Prothesen können getragen werden,
bis Sie feste Dritte Zähne bekommen.

Um also die Unterschiede zusammenzufassen:

  • Provisorische Dritte Zähne werden hergestellt, bevor Ihre Zähne gezogen werden.
  • Sie können am selben Tag, an dem Ihnen die Zähne gezogen werden, aus der Praxis getragen werden.
  • Sie sind in der Regel nur zum vorübergehenden Tragen gedacht.
  • Provisorischer Zahnersatz muss häufig angepasst werden.
  • Sobald Ihr Mund verheilt ist und Ihre festen Dritten Zähne angefertigt wurde, tragen Sie Ihren dauerhaften Zahnersatz anstelle dieser provisorischen Prothese

Sie sollten bedenken, dass keine Art von Zahnersatz die beste Option ist, wenn es darum geht, fehlende Zähne zu ersetzen. Die beste Option sind Implantate, aber diese können für viele Patienten zu teuer sein. Wenn Sie mehr über Implantate erfahren möchten, lesen Sie unseren ausführlichen Leitfaden.

Wie lange dauert die Anfertigung von festen Dritten Zähnen?

Die Dauer hängt von Ihrem Zahnarzt ab, aber in der Regel dauert die Anfertigung einer Zahnprothese ein bis zwei Wochen und möglicherweise mehrere Besuche bei Ihrem Zahnarzt, bevor sie angefertigt wird.

Da sie jedoch vor der Zahnextraktion angefertigt werden, sind sie noch am selben Tag fertig, an dem Ihnen die Zähne gezogen werden.

Pflege von Dritten Zähnen nach der Operation

Wie sieht nun die Pflege Ihrer Dritten Zähne nach der Operation aus? Um Ihren provisorischen Zahnersatz nach der Zahnentfernung richtig zu pflegen, sollten Sie unbedingt die Anweisungen Ihres Zahnarztes befolgen. Zu den allgemeinen Anweisungen gehören jedoch:

zahnersatz
Warten Sie nicht auf Ihren regulären Zahnersatz
für Ihr neues Lächeln
  • Tragen des neuen Zahnersatzes in den ersten 24 Stunden
  • Nicht spülen oder spucken
  • Nach 24 Stunden nehmen Sie die Prothese ein paar Mal am Tag heraus, um sie zu spülen.
  • Salzwasserspülungen, während die Prothese im Mund ist
  • Nicht rauchen nach der sofortigen Operation und Anpassung des Zahnersatzes
  • Keine heißen Flüssigkeiten in den ersten 24 Stunden

Ihr Zahnarzt wird Ihnen auch Anweisungen geben, wie Sie die Dritten Zähne zum ersten Mal nach der Operation herausnehmen können. Er wird Ihnen wahrscheinlich empfehlen, Salzwasser in den Mund zu nehmen und das Wasser vorsichtig unter die Prothese zu schieben, um sie zu lockern.

Anschließend spucken Sie das Wasser aus und nehmen die Prothese langsam und vorsichtig heraus. Sie können sie mit dem Finger auf und ab bewegen, um sie zu lösen. Am Anfang wird das wahrscheinlich schwierig sein, aber Sie werden den Dreh schon rausbekommen.

Sie können diese Anweisungen für die Pflege von Zahnprothesen nach einer Extraktion befolgen, aber in erster Linie sollten Sie die Anweisungen Ihres Zahnarztes befolgen.

Es ist auch normal, dass Sie nach der Extraktion und mit Ihrem neuen Zahnersatz Schmerzen oder Unbehagen verspüren. Allerdings sollten die Schmerzen innerhalb weniger Tage abklingen, und Schmerzmittel sollten auf jeden Fall helfen.

Wenn Ihre festen Dritten Zähne starke Schmerzen verursachen, sollten Sie sich an Ihren Zahnarzt wenden.

Kosten für provisorische Dritte Zähne

Die Kosten für Sofortzahnersatz belaufen sich im Durchschnitt auf 1.000-2.000 € für ein vollständiges Set aus Ober- und Unterkiefer. Die Kosten variieren auch von Person zu Person, je nach Ihrer Mundgesundheit und dem Zahnarzt, den Sie aufsuchen.

Die Kosten für eine Zahnextraktion und einen Zahnersatz am selben Tag sind unterschiedlich hoch. Eine einfache Zahnextraktion kostet im Allgemeinen zwischen 100 und 300 €, eine chirurgische Extraktion zwischen 200 und 500 €.

Außerdem müssen Sie bedenken, dass die Kosten für eine einzelne Extraktion im Vergleich zu einer Extraktion des gesamten Mundes und sofortigem Zahnersatz sehr unterschiedlich sind.

Um genau zu wissen, wie viel Ihre festen Dritten Zähne an einem Tag kosten werden, müssen Sie Ihren Zahnarzt um ein individuelles Angebot bitten.

Vor- und Nachteile von festen Dritten Zähnen an einem Tag

Eine Zahnprothese kann das Leben derjenigen, denen mehrere Zähne gezogen werden müssen, erheblich verbessern. Aber wie alles hat auch sie ihre Vor- und Nachteile.

Der größte Nachteil dieser provisorischen Dritten Zähne ist, dass sie nicht genau passen, da sie im Voraus angefertigt und in den Mund eingesetzt werden, sobald die Zähne entfernt sind.

Dies kann zu Unannehmlichkeiten führen und dazu, dass sie häufig angepasst werden müssen, um besser zu passen. Das ist einer der Gründe, warum sie nur vorübergehend verwendet werden sollten, bis Ihre neuen Zähne fertig sind.

In der folgenden Tabelle finden Sie eine Übersicht über die Vor- und Nachteile:

Vorteile

Nachteile

Sie müssen nicht auf Zähne verzichten

Sie können direkt nach der Extraktion unangenehm sein

Sie schützen Ihr Zahnfleisch, während es heilt

Sie passen möglicherweise nicht sehr gut

Sie schützen die vorhandenen Zähne, indem sie beim Kauen zusätzlichen Druck von ihnen nehmen

Sie müssen höchstwahrscheinlich häufig nachgestellt werden.

Sie helfen Ihnen, das Essen und Sprechen mit Dritten Zähnen zu üben.

Sie sind für den vorübergehenden Gebrauch bestimmt

Fazit

Wenn Ihre Zähne aufgrund von Karies oder Zahnfleischerkrankungen entfernt werden müssen, kann Ihr Zahnarzt Ihnen für die ersten Monate provisorische Dritte Zähne empfehlen.

Fester Zahnersatz, auch feste Dritte Zähne genannt
Gewinnen Sie Ihr Lächeln zurück, und zwar schnell!

Dies kann hilfreich sein, um empfindliche Zähne und empfindliches Zahnfleisch zu schützen und Ihnen zu ermöglichen, sich an das Sprechen und Essen mit Ihren neuen Zähnen zu gewöhnen.

In den meisten Fällen sollten diese provisorischen Dritten Zähne jedoch nur so lange getragen werden, bis Sie ein normales neues Gebiss anfertigen lassen können. Diese sind stärker, halten länger, müssen seltener angepasst werden und sind insgesamt bequemer.

FAQs

Kann man mit festen Dritten Zähnen essen?

Ja, Sie können mit festen Dritten Zähnen essen. Das Tolle daran ist, dass Sie sich an das Essen mit einer provisorischen Prothese gewöhnen können, bevor Sie Ihr normales Gebiss bekommen.

Kann man feste Dritte Zähne an einem Tag bekommen?

Es liegt an Ihnen und Ihrem Zahnarzt zu entscheiden, ob provisorische Dritte Zähne für Ihre Situation geeignet sind. Es hängt wahrscheinlich davon ab, wie viele Zähne Sie ziehen lassen müssen und wo sie stehen.

Wenn Ihnen viele oder alle Zähne gezogen werden, wird Ihnen Ihr Zahnarzt wahrscheinlich einen provisorischen Zahnersatz empfehlen, bis Sie Ihre festen Dritten Zähne tragen können.

Sind provisorische Dritte Zähne für den dauerhaften Gebrauch geeignet?

Nein. Nach mehreren Extraktionen baut sich das verbleibende Mundgewebe ab. Aufgrund dieser Veränderungen werden die provisorischen Dritten Zähne nach einigen Monaten nicht mehr richtig in Ihren Mund passen. Wenn Ihr Zahnarzt Ihnen nichts anderes sagt, ist Ihre Sofortprothese also nur für den vorübergehenden Gebrauch gedacht. Sie kann in den ersten Monaten nach der Zahnextraktion getragen werden. Sie verdecken Lücken in Ihrem Lächeln, helfen Ihnen, wieder normal zu essen und sich an das Sprechen mit Ihren neuen Zähnen zu gewöhnen.

Wie lange kann ich meine provisorischen Dritten Zähne draußen lassen?

Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Zahnarztes und zögern Sie nicht, ihn anzurufen, wenn Sie Fragen zu Ihrem neuen Dritten Zähnen haben. Verschiedene Zahnärzte haben möglicherweise unterschiedliche Empfehlungen.

Einige Zahnärzte empfehlen, die neuen Dritten Zähne in der ersten Woche 24 Stunden am Tag zu tragen und sie nur zur Reinigung herauszunehmen. Danach können Sie dazu übergehen, die Dritten Zähne tagsüber für einige Stunden zu tragen, und schließlich können und sollten Sie sie nachts herausnehmen.

Auch hier handelt es sich um eine Verallgemeinerung; befolgen Sie immer zuerst die Anweisungen Ihres Zahnarztes.

Wie lange muss man warten, bis man nach einer Zahnentfernung feste Dritte Zähne bekommt?

Die meisten Patienten, denen die Zähne gezogen wurden, möchten wissen, wie lange es dauert, bis sie nach der Entfernung Zahnersatz bekommen. Für normalen Zahnersatz müssen Sie Monate bis zu einem Jahr warten.

Das liegt daran, dass Ihr Zahnfleisch und Ihre Kieferknochen erst vollständig heilen müssen. Aber mit provisorischen Dritten Zähnen können Sie sie noch am selben Tag bekommen, an dem Ihnen die Zähne gezogen werden.

Sind feste Dritte Zähne dünner als provisorische?

Feste Dritte Zähne sind eigentlich solche, die mit Implantaten eingesetzt werden, aber auch dauerhafter herausnehmbarer Zahnersatz ist in der Regel dünner und bequemer als provisorischer, welcher nur für den vorübergehenden Gebrauch gedacht ist.

Wie finde ich feste Dritte Zähne in meiner Nähe?

Wenn Ihnen mehrere Zähne gezogen werden oder auch nur ein einziger Zahn, der aber an einer auffälligen Stelle sitzt, möchten Sie vielleicht einen Zahnersatz. Aber zuerst müssen Sie einen Zahnarzt für Zahnersatz finden.

Das kann so einfach sein wie ein Anruf bei Ihrem Hauszahnarzt, um zu erfahren, ob er feste Dritte Zähne anbietet oder ob er Ihnen eine Empfehlung geben kann.

Bewerten Sie diesen Artikel


Autor des Artikels
Simon enjoys writing informative content about dentistry. He has been a regular contributor to Dentaly.org since 2021, and partners with dentists to maintain the content up-to-date and accurate.