Dentaly.org wird von unseren Lesern unterstützt. Wenn Sie über die Links auf unserer Website einkaufen, können wir eine Affiliate-Provision verdienen, die für Sie keine Kosten bedeutet. Hier erfahren Sie mehr dazu.

Damon Clear Brackets Erfahrungen: Kosten, Bewertungen und Vergleich

By  

Was sind Damon Brackets?
Damon Clear Zahnspangen sind eine weniger auffällige Option

Damon-Brackets verwenden eine selbstligierende Technologie, die die Zahnkorrektur schneller, komfortabler und – bei Damon Clear-Brackets – weniger auffällig macht als herkömmliche Metallbrackets.

Aber ist dieses Zahnspangensystem das Richtige für Sie? Wie schlägt sich Damon im Vergleich zu den klaren Alignern von Invisalign? Es gibt so viele Arten von Zahnspangen, dass es verwirrend sein kann, herauszufinden, was das Richtige ist und welche Option für Sie (oder Ihr Kind) die beste ist.

Aber keine Sorge, wir haben eine Lösung für Sie!

Lesen Sie weiter und erfahren Sie alles über das Damon Zahnspangensystem, einschließlich:

  • Damon Zahnspange vs. Invisalign und traditionelle Zahnspangen
  • Damon Metallzahnspange vs. Damon Clear Keramikzahnspange
  • Vor- und Nachteile dieses Systems
  • Was Damon Zahnspangen in Großbritannien kosten
  • Bewertungen und Vorher-Nachher-Fotos von Damon-Nutzern

Wir hoffen, dass diese Informationen Ihnen bei der Entscheidung helfen, welche kieferorthopädische Behandlung für Sie oder Ihr Kind am besten geeignet ist.

Was sind selbstligierende Zahnspangen?

Selbstligierende Zahnspangen sind Zahnspangen mit speziellen Clips, die wie kleine Metalltüren aussehen und die Bögen der Zahnspange in Position halten. Ein Schiebemechanismus sorgt dafür, dass sich die Zähne allmählich bewegen, während sie gerade werden. Dieses System kommt ohne die kleinen Gummibänder aus, die bei herkömmlichen Zahnspangen verwendet werden.

Die Hersteller von selbstligierenden Zahnspangen und die mit ihnen verbundenen Unternehmen behaupten, dass die Behandlung mit selbstligierenden Zahnspangen schneller und weniger schmerzhaft ist als mit herkömmlichen Zahnspangen.

Es gibt jedoch andere Beweise, die diesen Behauptungen widersprechen, und die Erfahrungen jedes Einzelnen hängen davon ab, welchen Ansatz der Kieferorthopäde in seinem speziellen Fall anwendet.

Was sind Damon-Zahnspangen?

damon brackets
Was sind Damon Brackets?

Theoretisch sind diese Zahnspangen die Antwort auf alles, was an einer normalen Zahnspange unpraktisch ist. Sie werden wie normale Zahnspangen eingesetzt, nutzen aber eine selbstligierende Technologie, um Ihre Zähne zu richten. Die Idee dahinter ist, dass sie leichter zu reinigen und weniger schmerzhaft sind und weniger Besuche in der Praxis erfordern, aber dennoch die Zähne effektiv begradigen.

Interessanterweise kam eine Entscheidung der Advertising Standards Authority (ASA) aus dem Jahr 2017 zu dem Schluss, dass eine bestimmte Zahnklinik in Belfast nicht behaupten durfte, dass Damon-Zahnspangen “eine schnellere oder weniger schmerzhafte Behandlung als herkömmliche Zahnspangen bieten”, da die zur Untermauerung dieser Behauptungen vorgelegten Beweise eher anekdotisch als wissenschaftlich waren.

Dennoch werden ständig neue Studien durchgeführt, und Tatsache ist, dass viele Zahnärzte Damon empfehlen, weil sie glauben, dass das System eine schnellere Behandlung mit weniger Zeit am Behandlungsstuhl ermöglicht.

Die Damon Clear Zahnspange, über die Sie weiter unten mehr lesen können, hat außerdem den Vorteil, dass sie kaum zu sehen ist.

Mit Damon-Brackets können die folgenden kieferorthopädischen Fälle behandelt werden:

  • Schiefe Zähne
  • Überfüllte Zähne
  • Leichte bis schwere Fälle von Zahnfehlstellungen

Mit anderen Worten: Die meisten Probleme, die mit herkömmlichen Brackets behandelt werden können, können auch mit selbstligierenden Brackets von Damon behandelt werden. Damon behauptet auch, dass ihre Brackets die Gesichtsästhetik während der Behandlung verbessern können.

damon clear brackets
Die klaren Brackets machen die Zahnspange
weniger auffällig

Arten von Damon-Zahnspangen

In Deutschland gibt es zwei Arten von Damon-System-Zahnspangen. Beide nutzen die selbstligierende Technologie, unterscheiden sich aber in Ästhetik und Preis.

Damon Metall-Zahnspange

Die Damon-Metallspange sieht der herkömmlichen Metallspange sehr ähnlich. Der sichtbare Unterschied besteht darin, dass herkömmliche Zahnspangen kleine Haken haben, an denen die elastischen Bänder befestigt werden können, während dies bei Damon-Zahnspangen nicht der Fall ist. Beim Damon-System können Sie auch den selbstligierenden Schiebemechanismus sehen – aber nur, wenn Sie ganz genau hinschauen. 

Damon Clear Zahnspange (unsichtbar)

Damon Clear Braces sind eine Art Keramikspange. Das Bracket ist transparent, sodass die Zahnspange auf den Zähnen weniger auffällt. Der Unterschied zwischen Damon-Keramikspangen und anderen Marken ist das Fehlen von sichtbaren Metallteilen und elastischen Bändern, wodurch sie noch weniger auffallen.

Welches ist die beste unsichtbare Zahnspange um Zahnfehlstellungen zu korrigieren?

Anbieter

Vor- und Nachteile

Termin buchen

Dentaly Rabatt erhältlich!

  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis und viel günstiger als Invisalign oder feste Zahnspangen

  • Diskret: Kaum sichtbar für Außenstehende

  • Ratenzahlung ab nur 33,-Euro pro Monat

  • Großes Netzwerk an Partner-Praxen

  • Kostenloser Beratungstermin

4.5/5

Dentaly Rabatt erhältlich!

  • Viel günstiger als Invisalign oder feste Zahnspangen

  • Diskret: Kaum sichtbar für Außenstehende

  • Ab 1690 €

  • Kostenloser Beratungstermin

4/5
  • Viel teurer als andere Aligner

  • Gesamtkosten mit Retention ab ca. €3.800

  • Diskret: Kaum sichtbar für Außenstehende

3.5/5

Damon Zahnspangen Farben

Kann man Damon-Spangen mit Farben bekommen? Auf jeden Fall! Die durchsichtige Variante ist für diejenigen attraktiv, die ihre Zahnspange unbemerkt lassen möchten. Wenn Sie aber ein Statement setzen möchten, kann Ihr Zahnarzt die Damon-Geräte mit farbigen Bändern versehen. 

Wie funktioniert die Damon-Zahnspange?

Wie bei jeder kieferorthopädischen Apparatur beginnt die Behandlung mit einem Besuch bei Ihrem Kieferorthopäden oder Zahnarzt. Dieser erstellt einen Abdruck oder einen 3D-Scan Ihrer Zähne und plant daraufhin Ihre Behandlung.

Die selbstligierende Technologie bedeutet, dass diese Zahnspange weniger häufig kontrolliert werden muss als herkömmliche Zahnspangen, was die Behandlung angenehmer macht. Außerdem gibt es kein plötzliches Festziehen, was einer der schmerzhafteren Aspekte beim Tragen einer Zahnspange sein kann. Außerdem gibt es keine unansehnlichen Gummibänder, die gelegentlich im Mund reißen können und ungeplante Zahnarztbesuche erforderlich machen.

Allerdings dauert die Anpassung genauso lange wie bei einer herkömmlichen Zahnspange. Im folgenden Video sehen Sie, wie einer Damon-Patientin namens Sally ihre durchsichtige Zahnspange angepasst wird. Die Anpassung dauert 1 Stunde und 45 Minuten. Anschließend zeigt ihr Zahnarzt ihr, wie sie während der Behandlung eine gute Mundhygiene betreiben kann.

Die Entwickler der Damon-System-Spange behaupten, dass ihre Patienten in der Regel keine Zahnextraktionen oder Gaumennahterweiterungen im Rahmen ihrer Behandlung benötigen.

Manchmal müssen Kieferorthopäden eine Power Chain verwenden, ein Gummiband, das die Brackets miteinander verbindet. Es zieht mit viel mehr Druck an den Zähnen, als die selbstligierende Zahnspange von sich aus tut. Das bedeutet, dass dieser Teil der Behandlung für die Patienten unangenehmer sein kann – aber auf der anderen Seite wird der gesamte Prozess dadurch beschleunigt.

Wie lange dauert es, bis die Damon-Spange wirkt?

Sie können recht schnell erste Ergebnisse sehen, manchmal schon wenige Wochen nach Beginn der Behandlung. Mit der Damon-Systemspange kann die Behandlung in der Regel mehrere Monate schneller als mit einer herkömmlichen festen Zahnspange durchgeführt werden. Die Gesamtdauer der Behandlung hängt jedoch vom Zustand Ihrer Zähne ab.

Vor- und Nachteile der Damon-Zahnspange

Die Damon System Zahnspange hat seit ihrer Einführung auf dem britischen Markt aufgrund der verschiedenen Vorteile, die sie im Vergleich zu anderen Zahnspangenarten bietet, stetig an Popularität gewonnen:

  • Schnellere Behandlung: Eine von der Bristol Dental Hospital and School durchgeführte Studie ergab, dass die Behandlung mit der Damon-Spange im Durchschnitt weniger Zeit in Anspruch nimmt als mit einer herkömmlichen Zahnspange. 
  • Ästhetik: Mit dem Damon-System können Sie entweder durchsichtige oder metallische Zahnspangen erhalten. Die durchsichtigen Brackets sind so konzipiert, dass sie mit der natürlichen Zahnfarbe verschmelzen. Das macht sie zu einer großartigen Option für Erwachsene und Jugendliche, die nicht wollen, dass man sieht, dass sie eine Zahnspange tragen.
  • Weniger Praxisbesuche: Die oben erwähnte Studie des Bristol Dental Hospital and School ergab auch, dass weniger Arztbesuche erforderlich sind.
  • Weniger Schmerzen: Das selbstligierende System bedeutet, dass sie weniger schmerzhaft sind, oder zumindest ist der Schmerz weniger intensiv, weil er sich besser verteilt als bei anderen Arten von Zahnspangen.
  • Leichter zu reinigen: Da diese Zahnspangen weniger Teile und Anbauteile haben als normale Zahnspangen, gibt es weniger Stellen, an denen sich Plaque ansammeln kann, und sie lassen sich leichter mit Zahnbürste und Zahnseide reinigen.
  • Weniger Scheuern: Die geringere Reibung mit dem Damon System bedeutet eine geringere Beeinträchtigung von Zähnen und Zahnschmelz. 

Es gibt jedoch auch einige Nachteile dieses Systems. Damon Zahnspangen Nachteile umfassen:

  • Sichtbarkeit: Obwohl Damon Clear weniger auffällig ist als herkömmliche Metallzahnspangen, ist der Metalldraht für andere Personen möglicherweise sichtbar. 
  • Irritation: Jedes System, das die Position Ihrer Zähne verschiebt, wird zumindest zu Beginn der Behandlung eine gewisse Reizung oder Unannehmlichkeit in Ihrem Mund verursachen. Es besteht auch die Möglichkeit, dass durch die Reibung mit den Brackets Wunden im Mund entstehen.
  • Kosten: Damon Brackets kosten mehr als herkömmliche Zahnspangen und Damon Clear Braces kosten sogar noch mehr, obwohl sie sich nicht so sehr von anderen ästhetischen Optionen wie Invisalign Alignern unterscheiden (weitere Informationen zu den Preisen unten).

Sehen Sie sich diese Tabelle an, die die Vor- und Nachteile der Damon-Brackets zusammenfasst: 

Damon Brackets Vorteile

Damon Brackets Nachteile

Weniger Besuche in der Praxis

Kostet mehr als eine herkömmliche Metallzahnspange

Weniger schmerzhaft als herkömmliche Metallspangen

Einige Patienten leiden unter Geschwüren und Reizungen

Damon clear ist weniger auffällig als herkömmliche Metallspangen

Metalldraht immer noch spürbar

Häufig kürzere Behandlungsdauer

Bei einigen ist die Behandlungsdauer gleich lang

Oft sind keine Extraktionen erforderlich

Bei einigen ist eine Extraktion erforderlich

Damon Brackets vs. traditionelle Metallspange

Der Hauptunterschied besteht darin, dass das Damon-System selbstligierend ist, während normale Zahnspangen in regelmäßigen Abständen angezogen werden müssen. Das Damon-System wird im Laufe der Zeit mithilfe eines Gleitmechanismus allmählich gestrafft, um Ihre Zähne sanfter zu richten. In vielen Fällen verursacht diese Behandlung weniger Unbehagen und Schmerzen.

Damon-Zahnspange vs traditionelle Zahnspange
Was ist das Beste für Sie, wenn es um eine Damon-Spange oder eine herkömmliche Zahnspange geht?

Ein weiterer Unterschied besteht darin, dass Damon-Zahnspangen im Durchschnitt teurer sind als herkömmliche Zahnspangen: Damon-Metallspangen kosten zwischen 1.500 und 6.000 €, während herkömmliche Metallspangen zwischen 1.500 und 3.000 € kosten.

Damon Clear Zahnspangen bieten ähnliche Vorteile wie andere Arten von klaren/keramischen Zahnspangen. Darüber hinaus ist Damon Clear sogar noch unauffälliger, da die Brackets keine Metallhaken oder Gummibänder haben.

Unsichtbare und keramische Zahnspangen können etwa 50 % mehr kosten als ihre Gegenstücke aus Metall, unabhängig davon, ob sie selbstligierende oder herkömmliche Brackets verwenden. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über den Vergleich der beiden Zahnspangensysteme:

Damon Zahnspange

Herkömmliche Zahnspange

Kosten

€1,500 - €8,000

€1,500 - €6,000

Transparente Option?

Ja

Ja

Behandlungszeit

Möglicherweise 6 Monate kürzer als eine herkömmliche Zahnspange

18 - 24 Monate

Damon Clear Zahnspange vs. Invisalign 

Was ist also der Unterschied zwischen Damon Clear Zahnspangen und Invisalign Alignern? Eine ganze Menge, um genau zu sein.

Klare Aligner oder unsichtbare Zahnspangen sind eine weitere, praktisch unsichtbare Methode zur Zahnkorrektur. Unsichtbare Zahnspangen eignen sich für die Behandlung leichter bis mittelschwerer Fälle von Zahnfehlstellungen, während Damon Clear-Brackets für leichte bis schwere Fälle geeignet sind.

Ein weiterer Unterschied besteht darin, dass die Aligner herausnehmbar sind, so dass sie bei Bedarf für ein paar Stunden am Tag herausgenommen werden können. Damon-Brackets sind fest mit den Zähnen verbunden und arbeiten 24 Stunden am Tag.

Damon Clear Zahnspangen kosten etwa so viel wie das Invisalign-System, vielleicht auch etwas mehr, aber die Preise variieren je nach Schweregrad des Falls.

Damon Brackets

Invisalign

Kosten

€2,500 - €8,000

€1,500 - €5,500

Behandlungszeit

12 - 18 Monate

6 - 18 Monate

Ästhetik

Weniger sichtbar als Metall

Fast unsichtbar

Wenn Sie sich für eine Invisalign-Behandlung als weniger auffällige Alternative zur Damon-Spange interessieren, können Sie online einen Invisalign-Anbieter in Ihrer Nähe finden, um einen Termin zu vereinbaren und einen individuellen Behandlungsplan zu erhalten. Es gibt auch eine schnelle Möglichkeit zu überprüfen, ob Sie ein geeigneter Kandidat sind. Füllen Sie einfach das Smile Assessment aus und Sie haben Ihre Antwort in weniger als zwei Minuten!

Was kostet eine Damon-Zahnspange?

Die Kosten für eine Damon-Metallspange liegen zwischen 1.500 € und 6.000 €, wobei sich die meisten Fälle im Bereich von 3.000 € bis 5.000 € bewegen. Die genauen Preise hängen vom Umfang der erforderlichen Korrektur und der voraussichtlichen Dauer der Behandlung ab.

Damon Clear-Brackets kosten etwa 50 % mehr als die Metallvariante. Manche Patienten entscheiden sich für klare Brackets im oberen Bereich (wo sie am besten sichtbar sind) und Metallbrackets im unteren Bereich, um Geld zu sparen.

Viele Zahnkliniken bieten Zahlungspläne an, um den Patienten zu helfen, die Kosten für ihre Behandlung zu verteilen. Diese bestehen in der Regel aus einer Vorauszahlung, gefolgt von festen monatlichen Raten, die in etwa der Behandlungsdauer entsprechen.

Damon Brackets Erfahrungen

Funktioniert die Damon-Zahnspange also wirklich, und lohnt es sich, dafür extra zu bezahlen?

Werfen wir einen Blick auf einige Bewertungen von Damon-Brackets, um zu sehen, was Patienten zu sagen haben:

Nuffnang's Damon Brackets Bewertung: Schnelle Ergebnisse, aber nicht komfortabel

“Ich bin ein Damon-Braces-Nutzer und trage meine Zahnspange seit 1 Jahr und 8 Monaten”

Zum Zeitpunkt dieser Bewertung trug die Patientin ihre Zahnspange bereits seit einem Jahr und acht Monaten. Es ist nicht klar, ob sie mit ihrer Behandlung vollkommen zufrieden ist, aber sie leistet gute Arbeit, indem sie sowohl die Vor- als auch die Nachteile der Damon-Zahnspange darstellt. Hier sind einige der Dinge, die sie in ihrem Bericht erwähnt:

  • Schnell: Sie sagt, dass das Damon System schnell wirkt und dass sie bereits im ersten Monat der Behandlung Ergebnisse bemerkte.
  • Breiteres Lächeln: Sie hat jetzt ein breiteres Lächeln, was sie auf ihre Zahnspange zurückführt. 
  • Kräftigeres Zahnfleisch: Ihr Zahnfleisch ist viel stärker ausgeprägt als früher.
  • Unbequem: Laut diesem Rezensenten ist die Behauptung, sie seien bequemer als herkömmliche Zahnspangen, einfach nicht wahr. 

Jade's Damon Clear Zahnspange Bewertung: “Man kann sie wirklich nicht sehen”

In dem folgenden Video spricht Damon-Patientin Jade über ihre bisherigen Erfahrungen mit der unsichtbaren Damon Brackets Zahnspange.

Zunächst sagt sie, wie zufrieden sie mit dem Aussehen der Zähne ist – man kann sie kaum sehen. Aber sie hatte einige Probleme mit Zahnschmerzen und Empfindlichkeit und musste sich in der ersten Woche auf wirklich weiche Nahrung beschränken. Außerdem hatte sie starke Zahnschmerzen infolge einer früheren Nasennebenhöhlenentzündung (aber das ist kein Problem, das die meisten Patienten haben). 

Jade hat sich schnell an den zusätzlichen Reinigungsaufwand für ihre Zahnspange gewöhnt. Sie benutzt Interdentalbürsten, um die Brackets und Drähte zu reinigen.

Chanwon's Erfahrungsbericht: Damon Zahnspange und Invisalign

“Ich bin wirklich zufrieden mit meinem Ergebnis.”

Diese Bloggerin hat eine lange und ausführliche Reise im Rahmen ihrer Damon-Braces-Review dokumentiert. Sie trug ihre Zahnspange zweieinhalb Jahre lang, hauptsächlich zur Korrektur des Überbisses. Sie berichtet, dass sie sehr zufrieden mit ihren Zähnen war, nachdem sie ihre Zahnspange losgeworden war. Allerdings waren ihre Zähne nicht ganz so gerade, wie sie es sich gewünscht hatte, also entschied sie sich für eine Invisalign-Behandlung im Anschluss an ihre Damon-System-Behandlung. Am Ende mussten ihr Zähne gezogen werden, darunter auch ein Weisheitszahn. Ihre Erfahrungen umfassen:

  • Extraktion von vier Zähnen
  • Mini-Schrauben im Zahnfleisch
  • Laser-Behandlung
  • Invisalign-Behandlung für kleinere Korrekturen

Nach all diesen Maßnahmen scheint sie mit ihrer Erfahrung insgesamt zufrieden zu sein.

Alternativen zu Damon Brackets

Unsichtbare Zahnspange

Mann mit invisalign vs. Damon Zahnspange
Damon Clear sind weniger auffällig als Metallspangen, aber auffälliger als Aligner

Diese haben wir bereits erwähnt, also machen wir es kurz!

Das Invisalign-System verwendet durchsichtige Kunststoffschienen, die die Zähne mit der Zeit in die richtige Position bringen. Sie eignen sich für bis zu 90 % der Fälle von Zahnkorrekturen. 

Unsichtbare Zahnspangen können etwas billiger sein als die Damon Bracket Zahnspange, und sie haben den zusätzlichen Vorteil, dass sie herausnehmbar und leicht zu reinigen sind.

Wenn Sie an einer Invisalign-Behandlung interessiert sind, können Sie ein Smile Assessment durchführen, um Ihre Eignung zu prüfen. Sie erhalten in wenigen Minuten eine Antwort und können dann einen Termin bei einem Anbieter in Ihrer Nähe vereinbaren.

Einige andere empfehlenswerte transparente Aligner sind DrSmile und PlusDental.

Traditionelle Metall- und Keramikspangen

Bei der traditionellen Metallspange werden an jedem Zahn Brackets aus rostfreiem Stahl angebracht. Ein flexibler Metalldraht verbindet jedes Bracket, und kleine elastische Bänder sichern den Draht. Bei einem Besuch in der Praxis zieht der Kieferorthopäde den Draht fest, um die Zähne in die gewünschte Position zu bringen. 

Es gibt auch durchsichtige oder keramische Zahnspangen, die denselben konventionellen Bracket-Stil verwenden.

Linguale Zahnspange (einschließlich Incognito)

Linguale Zahnspangen sind eine weitere Option für diejenigen, die ihre Zähne begradigen möchten, ohne dass es zu sehr auffällt. Linguale Zahnspangen werden hinter den Zähnen angebracht, sodass sie von außen nicht so leicht zu sehen sind.

Andere selbstligierende Zahnspangen

Clarity SL

Clarity SL verwendet transluzente zahnfarbene Brackets, die so gestaltet sind, dass sie sich natürlich mit den Zähnen verbinden. Sie verwenden ein selbstligierendes System und bieten daher viele der gleichen Vorteile wie Damon.

In-Ovation

In-Ovation-Zahnspangen verwenden, ähnlich wie herkömmliche Zahnspangen, Brackets und Drähte, um die Zähne zu begradigen. Diese Marke bietet eine Reihe von Optionen, darunter zahnfarbene Keramik, selbstligierende und linguale Zahnspangen. 

Clearsmile

Das im Vereinigten Königreich ansässige Unternehmen Clearsmile stellt sowohl ein Aligner-System als auch selbstligierende feste Zahnspangen her. Ein Unterschied zwischen Clearsmile und Damon besteht darin, dass bei Clearsmile der Drahtbogen weiß beschichtet ist, wodurch er noch weniger auffällt.

Wenn Ihr Zahnarzt diese oder andere Marken von Zahnspangen anbietet, fragen Sie ihn, warum er diese bevorzugt und wie sie im Vergleich zu großen Marken wie Damon abschneiden.

Schlussfolgerung: Vor- und Nachteile der Damon-Brackets

dental consulation
Discuss your options with your dentist to know what's best for you

Obwohl behauptet wird, dass diese Zahnspangen effizienter sind und eine schnellere Behandlung ermöglichen als herkömmliche Zahnspangen, gibt es einige Studien, die dies widerlegen. Diese Studie, die im Journal of Dentofacial Anomalies and Orthodontics veröffentlicht wurde, kommt zu dem Ergebnis, dass selbstligierende Zahnspangen weder die Zahl der erforderlichen Zahnextraktionen verringern noch die Gesamtdauer der Behandlung verkürzen. 

Wenn Sie als Erwachsener oder Jugendlicher eine Alternative zu herkömmlichen Metallspangen suchen, dann ist das Damon-System vielleicht eine gute Wahl für Sie. In positiven Bewertungen und Forschungsergebnissen wird behauptet, dass die Spange selbstligierend ist und sich allmählich zusammenzieht, was zu weniger Schmerzen und Druck führt.

Einige Studien besagen jedoch, dass diese Art von Zahnspange insgesamt nicht weniger Zeit in Anspruch nimmt als eine herkömmliche Zahnspange. Und in diesem Artikel haben Sie den Bericht einer Patientin gelesen, der während ihrer Behandlung mit einer Damon-Spange mehrere Zähne gezogen werden mussten.

Wenn Sie sich für Damon Clear entscheiden, ist die Behandlung weniger auffällig, aber klare Aligner ermöglichen eine fast unsichtbare Zahnkorrektur und können weniger kosten als Damon.

Wenn Sie noch unentschlossen zwischen dem Invisalign-System und Damon sind, empfehlen wir Ihnen, sich mit Kieferorthopäden oder Zahnärzten zu beraten, die beide Systeme anbieten, damit Sie mehr darüber erfahren, welches für Ihren speziellen Fall geeignet ist.

FAQs

Was ist der Unterschied zwischen einer Damon- und einer herkömmlichen Zahnspange?

Damon-Brackets sind selbstligierende Zahnspangen. Sie sind mit einem Gleitmechanismus ausgestattet, der die Drähte an den Brackets befestigt. Dieser Mechanismus hilft der Zahnspange, sich im Laufe der Zeit von selbst zu bewegen. Herkömmliche Zahnspangen müssen im Laufe der Zeit manuell angezogen werden und verwenden außerdem elastische Bänder, um die Zähne zu bewegen. Das Damon-Verfahren gilt als weniger schmerzhaft als herkömmliche Zahnspangen. 

Ist die Damon-Spange schmerzhaft?

Einige Patienten berichten von Geschwüren und wunden Stellen im Mund wie bei einer normalen Zahnspange, während andere sagen, dass sie in der Tat weniger schmerzhaft sind, da sie während des Begradigungsprozesses weniger Druck ausüben. Vieles hängt davon ab, welche Art von Zahnbewegung überhaupt erforderlich ist.

Wie kann ich einen Zahnarzt finden, der auf Damon-Spangen spezialisiert ist?

Bei Ihrem nächsten Besuch können Sie Ihren Zahnarzt fragen, ob er das Damon-System anbietet. Andernfalls können Sie die Damon-Website besuchen, wo es einen Damon-Zahnarzt-Finder gibt.

Damon Clear Brackets Erfahrungen: Kosten, Bewertungen und Vergleich
5 (100%) 1 Stimme(n)

Autor des Artikels
Simon specializes in writing content on healthcare and dentistry.
Quellen

NCBI: Bristol Dental Hospital and School. Consulted 12 August 2019.

JDAO: Are self-ligating brackets an advantageous alternative for non-extraction treatments? Consulted 12 August 2019.

ASA: ASA Ruling on 15 Dental. Consulted 5th September 2019.

Die angegebenen Preise sind lediglich Richtwerte und basieren auf den veröffentlichten Behandlungspreisen von Zahnkliniken im Vereinigten Königreich.