Dentaly.org wird von unseren Lesern unterstützt. Wenn Sie über die Links auf unserer Website einkaufen, können wir eine Affiliate-Provision verdienen, die für Sie keine Kosten bedeutet. Hier erfahren Sie mehr dazu.

Inman Aligner vs Invisalign: Die Zahnschienen im Vergleich

By  

Sie sind auf der Suche nach einer diskreten Zahnkorrektur und können sich angesichts der vielen Aligner Anbieter schwer entscheiden? In diesem Artikel beantworten wir die Frage: Inman Aligner vs Invisalign – welche Zahnschienen sind die besseren?

Mann lächelt mit strahlen weißen Zähnen
Inman Aligner vs Invisalign – welcher Anbieter verhilft zu einem schönen Lächeln?

Konkurrenz belebt das Geschäft und sorgt dafür, dass auch Aligner Anbieter ihre Produkte kontinuierlich verbessern müssen. Angesichts der großen Auswahl an Herstellern fällt es Patienten jedoch oft schwer, die passenden Zahnschienen ausfindig zu machen.

Wir möchten Sie bei der Suche unterstützen und vergleichen in diesem Artikel deshalb zwei bekannte Aligner Anbieter miteinander. Inman Aligner vs Invisalign – welche Firma hat das bessere Produkt?

Informieren Sie sich hier auch zu den Themen “Invisalign vs DrSmile“, “ClearCorrect vs Invisalign“, “Harmonieschiene vs Invisalign” und “Invisalign oder PlusDental“.

Inman Aligner vs Invisalign – was haben die Aligner Anbieter gemeinsam?

Während sich die meisten Aligner optisch kaum unterscheiden, stellen die Inman Aligner tatsächlich eine Ausnahme dar – denn anders als alternative Produkte sind sie nicht ganz unsichtbar.

Sowohl Inman Aligner als auch die Aligner von Invisalign werden jedoch im Labor individuell angefertigt und verfolgen außerdem das gleiche Prinzip.

Beim Tragen üben sie konstanten Druck auf das Gebiss aus, sodass die Zähne nach und nach in die gewünschte Position geschoben werden.

Ein neuer Trend aus Amerika: durchsichtige Zahnspangen. Die sogenannten Aligner versprechen auch Erwachsenen ein perfektes Lächeln – ohne Drahtklammern im Mund. Können die durchsichtigen Zahnschienen das Gleiche wie herkömmliche Brackets? Mehr Gesundheit!: http://www.br.de/gesundheit Autor: Isabel Hertweck-Stücken

Möchten Sie sehen, wie Sie mit geraden Zähnen aussehen würden?

Benutzen Sie das kostenlose SmileView-Tool von Invisalign um herauszufinden, wie Sie mit geraden Zähnen aussehen würden. Selbst wenn Sie Invisalign nicht in Betracht ziehen, können Sie einfach ein Selfie hochladen, und in etwa einer Minute erhalten Sie ein Bild von sich selbst mit geraden Zähnen. Probieren Sie es jetzt aus!

Inman Aligner vs Invisalign – welche Unterschiede gibt es?

Obwohl sich die Produkte beider Aligner Anbieter sowohl hinsichtlich ihrer Optik als auch ihrer Funktionalität ähneln, gibt es doch einige wichtige Unterschiede, die Sie bei Ihrer Wahl nicht außer Acht lassen sollten.

Optik der Aligner

Inman Aligner unterscheiden sich ein wenig von Invisalign Alignern, da sie nicht ganz unsichtbar sind.

Die herausnehmbaren Zahnschienen üben Druck auf die Innen- und Außenseite der Zahnreihen aus. Dadurch entsteht eine doppelte Druckwirkung, die die Zähne langsam in die gewünschte Position führt.

Gearbeitet wird dabei mit gewickelten Nickel-Titan-Federn und einer Metallstange aus Acrylmaterial. Diese verläuft an der Zahnaußenseite und ist dementsprechend sichtbar.

Invisalign Aligner sind dagegen komplett durchsichtig, bestehen aus Kunststoff und kommen ohne weitere Materialien aus. Beim Tragen sind sie für Außenstehende dementsprechend kaum zu sehen.

Bei der Frage “Inman Aligner vs Invisalign – wer bietet die diskretere Zahnkorrektur?” erhält Invisalign dementsprechend einen Punkt.

Erfahrung der Aligner Anbieter

Auch bei der Frage “Inman Aligner vs Invisalign – welcher Anbieter hat mehr Erfahrung?” liegt Invisalign klar vorne. Der Aligner Anbieter entwickelte sein Behandlungssystem bereits im Jahr 1999.

Dementsprechend konnten die unsichtbaren Zahnspangen von Invisalign bereits mehr als zehn Millionen Menschen zu einem schöneren Lächeln verhelfen.

Kosten der Aligner

Die Frage “Inman Aligner vs Invisalign – welcher Anbieter ist günstiger?” kann dagegen nicht eindeutig beantwortet werden, da die Preise je nach Schwere der Zahnfehlstellung variieren.

Die Invisalign Kosten liegen zwischen 1850 Euro und 6500 Euro (gesamte Behandlung). Die Preise für Inman Aligner belaufen sich je nach Anbieter auf etwa 1600 bis 2200 Euro pro Kiefer.

Fazit zum Thema: Inman Aligner vs Invisalign

Bezüglich der Frage “Inman Aligner vs Invisalign – welcher Anbieter ist besser?” geben wir eine klare Empfehlung für Invisalign ab. Das Unternehmen gilt als Urgestein der Aligner Therapie und auch die Bewertungen früherer Patienten sprechen für sich.

Zuletzt möchten wir Ihnen noch empfehlen, sich bei der Wahl des Aligner Anbieters nicht ausschließlich am Preis zu orientieren. Denn bei der unsichtbaren Zahnspange handelt es sich nicht nur um eine Investition in Ihre Gesundheit sondern auch in Ihr persönliches Wohlbefinden.

Finden Sie Zahnärzte in Ihrer Nähe, die sich auf Invisalign spezialisiert haben!

Invisalign-Aligner sind leider nicht überall und nicht bei jedem Zahnarzt erhältlich. Hier können Sie innerhalb von zehn Sekunden prüfen, ob Invisalign-Aligner bei Ihrem Zahnarzt oder einem Zahnarzt in Ihrer Nähe erhältlich sind.

Bewerten Sie diesen Artikel

Autor des Artikels
Franziska arbeitet hauptberuflich als Bloggerin und Online Redakteurin. Sie ist spezialisiert auf das Thema Zahngesundheit und unterstützt Dentaly.org seit 2020.
Quellen

dgao: Deutsche Gesellschaft für Aligner Orthodontie

Schupp, Werner, and Julia Haubrich: Möglichkeiten und Grenzen der Invisalign-Behandlung.

Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung: Häufige Fehlstellungen

    yeap