Dentaly.org wird von unseren Lesern unterstützt. Wenn Sie über die Links auf unserer Website einkaufen, können wir eine Affiliate-Provision verdienen, die für Sie keine Kosten bedeutet. Hier erfahren Sie mehr dazu.

Trinken und Essen mit Invisalign


Zahnschienen von Invisalign sind eine tolle Möglichkeit eine Zahnkorrektur effektiv und unauffällig durchzuführen. Im Gegensatz zu traditionellen Zahnspangen sind die Aligner bzw. Zahnschienen nahezu unsichtbar, da das Material transparent ist.

Die Behandlung mit Invisalign unterscheidet sich sehr von der Zahnkorrektur mit einer festen Zahnspange. Grade zu Beginn der Behandlung ergeben sich viele Fragen. Eine der ersten Fragen ist natürlich die Frage, was man mit Invisalign Essen und Trinken kann.

Besonders zu Beginn der Behandlung mit Invisalign machen sich Patienten viele Gedanken darüber wie sie sich am besten verhalten und was sie falsch machen könnten. Auch wenn der Wunsch nach einem schönen Lächeln groß ist, möchte niemand große Einschränkungen in seinem alltäglichen Leben in Kauf nehmen. 

Die gute Nachricht lautet also: mit Invisalign sind im Alltag keine strengen Maßnahmen verbunden die Ihr Leben maßgeblich beeinträchtigen. 

Essen mit der Invisalign Zahnschiene

Unsichtbare Zahnspange Essen und Trinken
Beim Essen und Trinken mit der unsichtbaren Zahnspange gibt es ein paar Dinge zu beachten.

Wer über eine Zahnkorrektur nachdenkt kennt mit Sicherheit die Zahnkorrektor mit Hilfe von festen Zahnspangen. Bei der Zahnkorrektur mit eine festen Zahnspange ergeben sich in der Regel Probleme beim Essen. Beim Essen verfangen sich Teile der Nahrung an den Brackets und dem Draht der Zahnspange. 

Für Träger eine festen Zahnklammer ist das Alltag. Nach jeden Essen müssen sie bei der Zahnhygiene besonders gründlich sein. Die Mundhygiene ist bei der Zahnkorrektur mit einer festen Zahnspange wichtiges Thema. 

Bei der Behandlung mit Invisalign ist das Thema Essen kein Grund zur Sorge. Dies hat den einfachen Grund, das die Zahnschienen vor dem essen einer Mahlzeit einfach aus dem Mund genommen werden können. Beim Thema Essen und Trinken müssen keine Einschränkungen in Kauf genommen werden. 

Nach der Nahrungsaufnahme können die Zahnschienen einfach wieder eingesetzt werden. Durch diese einfache Handhabung ist das alltägliche Leben ohne Einschränkungen möglich. Nach dem Essen und vor dem Wiedereinsetzen der Aligners ist eine Reinigung der Zähne angeraten. Eine gründliche und regelmäßige Grundhygiene ist natürlich immer und besonders während eine Behandlung zur Zahnkorrektor von großer Bedeutung. 

Möchten Sie sehen, wie Sie mit geraden Zähnen aussehen würden?

Benutzen Sie das kostenlose SmileView-Tool von Invisalign um herauszufinden, wie Sie mit geraden Zähnen aussehen würden. Selbst wenn Sie Invisalign nicht in Betracht ziehen, können Sie einfach ein Selfie hochladen, und in etwa einer Minute erhalten Sie ein Bild von sich selbst mit geraden Zähnen. Probieren Sie es jetzt aus!

Zahnklammer beim Trinken rausnehmen?

Sollte die Zahnschiene beim Trinken aus dem Mund genommen werden?

Ein Glas Wasser stellt natürlich für die Gesundheit der Zähne nie ein Problem dar. Den Durst mit Wasser zu löschen ist natürlich auch mit der Zahnschiene im Mund kein Problem.

Getränke mit Zuckerzusatz sind selbstverständlich ein anderes Thema. Kaffee und Tee sind Getränke die von viele Menschen alltäglich konsumiert werden. Auch ohne eine zahnmedizinische Behandlung können solche Getränken zu unschönen Nebenwirkungen führen.

Kaffee und Tee trinken

Zum einen können sich die Aligner von Invisalign durch Getränke wie Kaffee und Tee verfärben. Besonders bei schwarzem Tee ist das Risiko größer, da dieser Farbstoffe enthält. Außerdem können sich auch andere Inhaltsstoffe, die in Getränken wie Kaffee und Tee enthalten sind an den Zahnschienen ablagern. 

Wer seinen Kaffee oder Tee mit Zucker trinkt, sollte bedenken, dass dieser sich an der Zahnschiene ablagern kann. Langfristig kann dies die Zähne schädigen und die Entstehung von Karies begünstigen. Bevor also Getränke, mit Ausnahme von Wasser, konsumiert werden, sollte die Zahnspange von Invisalign aus dem Mund genommen werden.

Zahnhygiene und Zahnspangen

Grundsätzlich ist die Zahn- und Mundhygiene mit einer Zahnscheine deutlich unkomplizierter als mit einer festen Zahnspange. Entscheidet man sich für die unsichtbare Zahnklammer, dann müssen Sie sich keine Gedanken über die Reinigung des Zahnspangendrahts oder der Brackets machen.

Wichtig ist vor allem, dass sich unter der Zahnschiene keine Bakterien ansammeln können. Da die Schiene möglichst den ganzen Tag getragen werden muss, sollte man also beim Essen und Trinken unbedingt darauf achten, dass sich keine Nahrungsreste unter der Zahnspange sammeln.

Auch Getränke, die stark abfärben können, wie Kaffee und schwarzer Tee, sollten Sie nicht mit der Zahnschiene im Mund konsumieren, wenn Sie nicht möchten, dass die Schiene sich verfärbt.

Trinken und Essen mit Invisalign
5 (100%) 1 Stimme(n)

    yeap